Gleichstellungsstelle der Stadt Augsburg

Die Gleichstellungsstelle setzt sich für Geschlechtergerechtigkeit und Chancengleichheit in der Stadtverwaltung und in der Stadtgesellschaft ein. Sie weist auf gesellschaftliche Benachteiligungen hin und macht sie sichtbar. Dabei ist sie Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger sowie für Beschäftigte der Stadt Augsburg zu gleichstellungsrelevanten Fragen.


Neue Broschüre: Hilfe für Frauen und Kinder, betroffen von sexualisierter Gewalt

Rechtzeitig zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen erscheint eine neue Broschüre für Frauen und Kinder, die sexualisierte Gewalt erfahren haben. In ihr finden Opfer und auch deren Angehörige, Freundinnen und Freunde grundlegende Informationen und eine Übersicht über Anlaufstellen und Hilfsangebote. Die Broschüre ist in fünf weitere Sprachen übersetzt: Englisch, Französisch, Türkisch, Russisch und Arabisch.

Die Broschüre ist bei der Gleichstellungsstelle der Stadt Augsburg erhältlich.

Die Broschüre als Download