Aktuelles aus der Stadt

„Go Out 2019“ - Informationsmesse an der Hochschule Augsburg

05.06.2019 | Europa

In diesem Jahr wird das Europe Direct-Informationszentrum Augsburg zum ersten Mal beim „Go Out“ an der Hochschule Augsburg vertreten sein. mehr

Ganzen Artikel lesen

Internationaler Tag an der Universität Augsburg

04.06.2019 | Europa

Auch dieses Jahr findet wieder der Internationale Tag an der Universität Augsburg statt. Am 04.06.2019 von 10 – 15 Uhr können sich Studentinnen und Studenten der Universität Appetit aufs Ausland im Hörsaalzentrum C holen, sei es durch ländertypische Spezialitäten oder das kulturelle Angebot. mehr

Ganzen Artikel lesen

Wahl des Europäischen Parlaments in Deutschland

26.05.2019 | Europa
Ganzen Artikel lesen

Augsburger Firmenlauf: Verkehrsbeschränkungen am Abend

21.05.2019 | Bürgerservice & Rathaus

Anlässlich des 8. Augsburger Firmenlaufs am 21. Mai kommt es ab 18:30 Uhr zu vorübergehenden Straßensperrungen rund um das Augsburger Messegelände. mehr

Ganzen Artikel lesen

Stadtteilgespräche: Die Stadtspitze kommt nach Pfersee

21.05.2019 | Bürgerservice & Rathaus

Zum Stadtteilgespräch Pfersee/Antonsviertel kommen der Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl und das Team der Referenten in die Westpark-Schule. Am Mittwoch, 22. Mai, werden die Themen der Bürgerinnen und Bürger in den Mittelpunkt gerückt. mehr

Ganzen Artikel lesen

Augsburg auf dem Weg zur „Stadt der Inklusion“

16.05.2019 |

Die Stadt Augsburg möchte inklusive Stadt werden. Das bedeutet, dass auch Menschen mit Behinderung und Beeinträchtigungen gleiche Teilhabe-Möglichkeiten haben. Den vom Stadtrat beschlossenen „Aktionsplan Inklusion“ hat Sozialbürgermeister Dr. Stefan Kiefer jetzt im Botanischen Garten vorgestellt. mehr

Ganzen Artikel lesen

Haunstetten Südwest: Jugendliche sollen sich an Planung beteiligen

15.05.2019 | Bürgerservice & Rathaus

„Zeig uns, wie du leben willst!“ Die Stadt Augsburg sucht Jugendliche, die sich am Planungs-Prozess für das Plangebiet Haunstetten Südwest beteiligen. Die Ideen der künftigen Anwohnergeneration zu den eingereichten Stadtplanungen sind gefragt – bei Jugend-Workshops oder als Jung-Mitglied im Preisgericht. Bewerben kann man sich ab sofort. mehr

Ganzen Artikel lesen