Unter dem Motto #augsburgbewegt fasst die Stadt Augsburg Maßnahmen zusammen, um die Stadtgesellschaft nach Corona wieder dazu zu motivieren, sportlich aktiv zu werden, Vereinssport auszuüben oder das lang geschlossene Fitnessstudio wieder zu besuchen. Es geht darum, die Vielfalt der Augsburger Sportwelt nach dem langen Stillstand wieder gemeinsam zu entdecken und deren enorme Bedeutung für unser gesellschaftliches Miteinander ins Licht zu rücken und zu stärken.



Worauf freut ihr euch am meisten? #augsburgbewegsport

„Endlich wieder mit anderen gemeinsam trainieren.“ – „Endlich wieder richtige Trainingsstunden geben.“ Einfach auf Instagram und Twitter mit #augsburgbewegtsport oder #augsburgbewegt posten und hier erscheinen.