Gleichstellung in der Stadtverwaltung

Gleichstellungskonzept

Die Gleichstellungsstelle erstellt alle 5 Jahre das Gleichstellungkonzept zur Förderung der Chancengleichheit im Personalbereich.

Familienfreundliche Arbeitgeberin   

Für die Chancengleichheit von Frauen und Männer sind familienfreundliche Arbeitsbedingungen eine Grundvoraussetzung.

Die Gleichstellungsstelle berät und unterstützt bei:                            

  • Beruflichen Veränderungen
  • Lebensphasen bezogenen Arbeitszeitmodellen
  • Tandemsuche für Teilzeitinteressierte; Online-Teilzeitbörse
  • Fragen rund um Beurlaubung und Wiedereinstieg

 

Frauen in Führung

Frauen sind in Führung nach wie vor unterrepräsentiert. Ein Schwerpunkt der Gleichstellungsstelle ist Frauen in ihrer beruflichen Entwicklung zu stärken und geeignete Rahmenbedingungen zu schaffen.

  • Netzwerktreffen für führungsorientierte Frauen
  • Führung in Teilzeit
  • Mitarbeit bei strategischer und struktureller Personalentwicklung
  • Teilnahme an Bewerbungsgesprächen
  • Individuelle Beratung
  • Fortbildungs- und Coachingangebote

Gleichstellungsstelle

Adresse & Kontakte

Maximilianstraße 3, 4.Stock
86150 Augsburg
Lage im Stadtplan
Telefon 0821 324-2138
Fax 0821 324-6253
E-Mail gleichstellung@augsburg.de

Vorzimmer

Christine Pauli

Gleichstellungsbeauftragte

Barbara Emrich
Telefon 0821 324 -2102

Birgit Weindl
Telefon 0821 324 -2177

Koordination Gender Mainstreaming

Barbara Pichler
Telefon 0821 324-2166

Stefan Becker
Telefon 0821 324 - 2141

Öffnungszeiten

Sprechzeiten bitte telefonisch vereinbaren