Kindertagespflege der Stadt Augsburg

Die Kindertagespflege ist eine Betreuungsform, die die Entwicklung, Bildung und Erziehung von ihrem Kind in familiärer Atmosphäre fördert. In kleinen Gruppen (max. 5 Kinder) geht die Tagespflegeperson individuell und flexibel auf die Bedürfnisse ihres Kindes sowie Ihren Wünschen ein.

Die Kindertagespflege wird für Kinder im Alter von 0 bis 14 Jahren angeboten. Die Tagespflegepersonen sind in der Regel selbständig tätig. Das Betreuungsangebot eignet sich besonders für Familien mit sehr jungen Kindern und jene, welche auf untypische Betreuungszeiten (z.B. frühmorgens, abends, an den Wochenenden, nach der Schule) angewiesen sind. Die Kinderbetreuung kann im Haushalt der Tagespflegeperson, im Haushalt der Erziehungsberechtigten oder in von der Tagespflegeperson angemieteten Räumen stattfinden.