Über uns

Naturidyll und Ruheoase: Im Botanischen Garten Augsburg blühen und grünen über 3000 Pflanzenarten – verteilt auf verschiedene Themengärten. Egal ob im Römer-, dem Bauern-, Apotheker- und Wassergarten, jeder findet seinen persönlichen Lieblingsplatz. Als „stiller“ Star verspricht der japanische Garten Ruhe und Einklang. In der Pflanzenwelt unter Glas geht es lebhafter zu: Die Flora aus Steppe, Savanne und Tropen wird zum Leben erweckt.

Farbenfrohe Spätsommeransichten

Sommerblumenbeete und Herbststauden verwandeln viele Beete in ein spätsommerliches Farbenmeer. Stauden wie Sonnenbraut und Sonnenhut haben jetzt ihren großen Auftritt. Die leuchtenden Gelb-, Orange- und Rottöne bilden einen wunderschönen Kontrast zu den filigranen Ziergräsern. Anemonen, Astern und Fette Henne bringen Farbtöne von weiß über rot bis violett ins Beet.

Auch die Sommerblumenbeete entlang des Eingangsweg und rund um und im Senkgarten stehen noch in voller Blüte. Im roten Beet im Bereich der Kletterpflanzenpavillons überzeugen Dahlien mit ihrer Blüten- und Farbvielfalt.

In der Pflanzenwelt unter Glas bestimmt die große tropische Seerose das Bild. Eingerahmt wird sie von den leuchten Farben ihrer kleinen Artgenossen.


Was wächst in unserem Garten?

  • 1200 Arten und Sorten von Stauden, Wildkräutern, Gräsern und Farnen
  • mehr als eine Million Zwiebelpflanzen in Freiflächen und Wechselbeeten
  • 280 Arten und Sorten von Rosen rund um den Rosengarten
  • 450 verschiedene Arten und Sorten von Gehölzen
  • 1200 tropische und subtropische Arten und Sorten in der Pflanzensammlung in den Gewächshäusern

     

Publikationen

  • Augsburger Apothekergarten
    Ein umfassender Führer durch den Augsburger Apothekergarten und zugleich eine informative Einführung in die Welt der Heilkräuter. 48 Seiten mit zahlreichen Farbbildern und Illustrationen.
    Hagspiel Siegfried, Keller Richard, Hrsg. Stadt Augsburg, Botanischer Garten
    Verkaufspreis: 2,50 Euro zzgl. 1,50 Euro bei Versand
     
  • Botanischer Garten Augsburg – Erlebnis durch vier Jahreszeiten
    Gartenführer – Derzeit leider vergriffen.