Ihr Besuch

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Alles Wichtige wie Eintrittspreise, Öffnungszeiten, Anreise und Hinweise für Ihren Aufenthalt im Garten finden Sie hier.

Einschränkungen beim Besuch des Botanischen Gartens

Die starken Regenfälle vom 31.05. – 02.06.2024 haben zu einem Grundwassereinbruch in die Technikräume des Botanischen Gartens geführt. Dadurch kam es leider zu großen Schäden an der Stromversorgung. Bis zum Rückgang des hohen Grundwasserstandes wird mit Hilfe der Stadtwerke im Moment eine Notstromversorgung aufgebaut.

Ab Donnerstag, 6. Juni, ist der Zugang zum Garten wieder möglich. Es kommt jedoch zu folgenden Einschränkungen:

  • Die Beleuchtungsabende am 22. und 29. Juni sowie am 6. und 13. Juli und das dazugehörige Abendprogramm müssen leider entfallen
  • der Wasserlauf im Japanischen Garten kann nicht in Betrieb genommen werden
  • die Pflanzenwelt unter Glas ist nicht zugänglich, da das Foliendach in der Pflanzenwelt nicht ordnungsgemäß betrieben werden kann und die statische Sicherheit nicht gegeben ist
  • Toiletten können nur eingeschränkt genutzt werden
  • das Drehkreuz am Ausgang Siebentischwald ist außer Betrieb
  • an der Kasse ist im Moment keine ec-Kartenzahlung möglich.

Erfreulicherweise ist der Biergarten geöffnet und der Garten steht in voller Blüte.

Über Ihren Besuch würden wir uns freuen. Vorübergehend gelten wieder die Eintrittspreise vor der Erhöhung vom 01.06.2024.

Anfahrt und Parken

Liebe Besucherinnen und Besucher,

rund um den Botanischen Garten und den Zoo stehen nur begrenzt Parkmöglichkeiten zur Verfügung. An Feiertagen und bei schönem Wetter sind diese schnell belegt. Bitte nutzen Sie die umliegenden Ausweichparkplätze. 
 

Informationen zu Anfahrt und Parken

Neuer Elektro-Skooter

Für ältere oder gehbehinderte Gäste steht an der Kasse ein Elektromobil und ein Rollstuhl zur kostenlosen Ausleihe zur Verfügung. Diese können für die Dauer von maximal vier Stunden ausgeliehen werden. Für die Ausleihe des Elektro-Skooters muss jedoch ein Pfand, z. B. ein Ausweisdokument, hinterlegt werden.

Eine vorherige telefonische Reservierung ist unter Tel. 0821 324-6038 erforderlich.

Eintrittspreise

Vorübergehend wieder Eintrittspreise wie vor der Erhöhung

Aufgrund der Einschränkungen beim Besuch des Botanischen Gartens gelten wieder die Eintrittspreise vor der Erhöhung am 01.06.2024.

Tageskarten
Tageskarten berechtigen zum einmaligen Eintritt in den Botanischen Garten und verlieren mit dem Verlassen des Geländes ihre Gültigkeit.

  • Erwachsene 3,50 € / ab 1. Juni 2024 4,00 €
  • Gruppenkarte 7,00 € / ab 1. Juni 2024 8,00 €
    (bis zu 2 Erwachsene mit Kind/Kindern bis 18 Jahre)
  • Ermäßigt 3,00 € / ab 1. Juni 2024 3,50 €
    (Kinder ab 12 Jahren, Schülerinnen und Schüler, Studierende aller Hochschulen, Rentnerinnen und Rentner und Personen über 65 Jahre, Schwerbehinderte ab 18 Jahren, ALG-Empfängerinnen und –Empfänger, Personen im FSJ und Bundesfreiwilligendienst, Ordensmitglieder und Gruppen über 15 Personen, jeweils mit Nachweis)
  • Sondergruppen: 1,00 €
    (Schulklassen und ähnliche Gruppen mit mehr als 5 Kindern ab 6 Jahre, pro Person)
  • Hunde 1,00 €
    (In der Jahreskarte ist der Eintrittspreis für Hunde enthalten.)
  • Sonderveranstaltungen 2,00 €
    (Laut aktuellem Aushang bzw. im Veranstaltungsprogramm aufgeführt, soweit nicht abweichende Eintrittspreise Gültigkeit haben)

Jahreskarten
Gültigkeit für ein Jahr ab dem Ausstellungsdatum.
Bitte beim Eintritt unaufgefordert vorzeigen.

  • Gruppenjahreskarte 37,00 € / ab 1. Juni 2024 49,00 €
    (bis zu 2 Erwachsene mit Kind/Kindern bis 18 Jahre)
  • Einzeljahreskarte 27,00 € / ab 1. Juni 2024 32,00 €
  • Einzeljahreskarte ermäßigt 20,00 € / ab 1. Juni 2024 23,00 €
    (siehe Tageskarte ermäßigt)
     
  • Einzeljahreskombikarte mit Zoo 55,00 € / ab 1. Juni 2024 60,00 €
  • Einzeljahreskombikarte mit Zoo ermäßigt 45,00 € / ab 1. Juni 2024 50,00 €

Preisänderungen vorbehalten.
Wir akzeptieren Bar- und EC-Kartenzahlung.

Gutscheine
Jahreskarten sind auch als Gutscheine sowohl an der Kasse des Botanischen Gartens als auch in der Bürgerinformation am Rathausplatz erhältlich.

Freier Eintritt
Inhaberinnen und Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte haben freien Eintritt; ebenso Schwerbehinderte bis 18 Jahre mit Nachweis.

Öffnungszeiten

01.01. bis 28.02. von 9:00 bis 17:00 Uhr
01.03. bis 31.03. von 9:00 bis 18:00 Uhr
01.04. bis 30.04. von 9:00 bis 19:00 Uhr
01.05. bis 15.08. von 9:00 bis 21:00 Uhr
16.08. bis 15.09. von 9:00 bis 20:00 Uhr
16.09. bis 15.10. von 9:00 bis 18:00 Uhr
16.10. bis 31.12. von 9:00 bis 17:00 Uhr


Kassen-/Einlass-Schluss:
60 Minuten vor Schließung des Botanischen Gartens.

Die Gewächshäuser schließen 30 Minuten vor Schließung des Gartens.

Barrierefrei

Rollstuhlfahrer haben Zugang zu fast allen wesentlichen Bereichen. Nicht barrierefreie Wege können Sie dem Lageplan entnehmen.

Älteren bzw. mobilitätseingeschränkten Besucherinnen und Besuchern des Botanischen Gartens steht ein Elektro-Skooter zur Verfügung. Während eines Besuchs kann das E-Mobil für maximal vier Stunden an der Kasse ausgeliehen werden. Die Ausleihe ist kostenlos, es muss jedoch ein Pfand, z.B. ein Ausweisdokument, hinterlegt werden.

Eine vorherige telefonische Reservierung ist unter Tel. 0821 324-6038 erforderlich.

Ihr Weg zu uns

Bus

  • Die Buslinie 32, Haltestelle Zoo/Botanischer Garten.
    Einstieg unter anderem am Hauptbahnhof, Königs- oder Moritzplatz
    Die Linie ist für mobilitätseingeschränkte Personen geeignet.
    Aktueller Fahrplan

Tram

  • Straßenbahnlinie 2, Haltestelle Berufsschule
    Sie erreichen den Botanischen Garten nach einem 15-minütigen Fußweg durch den Siebentischpark.

Fahrrad

  • Abstellplätze finden Sie direkt am Eingang.

Auto

  • Navigationsadresse:
    Botanischer Garten Augsburg, Dr.-Ziegenspeck-Weg 10, 86161 Augsburg
    Lage im Stadtplan
     
  • Im Eingangsbereich stehen Parkplätze zur Verfügung.
    An Tagen mit hohem Besucheraufkommen kann es vorkommen, dass alle direkt angrenzenden Parkplätze belegt sind. Bitte weichen Sie in diesem Fall auf den Park-and-Ride-Platz am Spickelbad, Siebentischstraße 4 oder den Parkplatz der Berufsschule VI, Haunstetterstraße 61, aus. Beide Ausweichparkplätze liegen nur wenige Gehminuten vom Botanischen Garten entfernt.
    Information zur Parksituation und zu den Ausweichparkplätzen
     
  • Bis voraussichtlich Ende April 2024 ist die Einfahrt von der Inverness-Allee in die Hofrat-Röhrer-Straße wegen einer Baustelle gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Friedberger Straße. 
    Information zur Baustelle Einmündung Hofrat-Röhrer-Straße

Gastronomie

Das Team des Kastaniengartens – Gastronomie im Botanischen Garten freut sich auf Ihren Besuch. Informationen zu Angebot und Öffnungszeiten unter www.augsburg-biergarten.de.

Bitte. Danke.

Bitte nehmen Sie Rücksicht auf alle Pflanzen und Tiere, die im Botanischen Garten leben. Und auf andere Gäste.

Im Botanischen Garten gilt ein absolutes Rauchverbot. Ausgenommen hiervon sind die Flächen vor dem WC und der Gastronomie-Bereich.

Der Botanische Garten ist ein Ort der Erholung. Deshalb: Musik nur mit Kopfhörern, bitte.

Was im Botanischen Garten nicht geht:

  • Ballspielen, Grillen, Baden, auf Bäume klettern – auch nicht auf Mauern, Felsen und Kunstwerke.
  • Fotos – gerne für private Zwecke. Gewerbliche Nutzung braucht das schriftliche Okay der Gartenleitung.
  • Hunde sind bei uns willkommen. Damit das so bleibt: bitte an einer kurzen Leine führen und Hinterlassenschaften aufräumen.
  • Picknick gerne auf den Wiesen am Spielplatz und am Rosengarten. Aber nicht im Japanischen Garten.
  • Pflanzen(-teile) dürfen nicht entnommen werden.
     

Unsere ausführliche Besucherordnung finden Sie hier

 

Schließung des Gartens bei kritischen Wettersituationen

In den letzten Jahren kam es in Augsburg immer wieder zu extremen Wettersituationen und Unwetterwarnungen, die eine Gefahr für Gäste im Garten darstellten, wie z. B. Stürme, schwere Gewitter, Hagel etc.
Aus diesen Gründen behält sich die Gartenleitung vor, den Garten bei drohenden Gefahren kurzfristig zu schließen. Bei bestehender Gartenöffnung werden unsere Gäste dann schnellstmöglich aus dem Garten geleitet; bei noch nicht erfolgter Gartenöffnung bleibt der Garten an solchen Tagen geschlossen. Informationen über die Schließung des Gartens werden zeitnah über Presse und soziale Medien veröffentlicht.