Fair im Verkehr #BitteDanke

Mit dir wird das Miteinander auf Augsburgs Straßen und Wegen sicherer, besser und fairer. Mit weniger Unfällen, viel Rücksicht und mehr Gelassenheit.

Fair im Verkehr ist eine Kampagne der Stadt Augsburg in Kooperation mit der Polizei Schwaben Nord. Ziel ist es, das bessere und sichere Miteinander aller Verkehrsteilnehmenden zu fördern – mit besonderem Fokus auf dem Schutz der schwächeren Verkehrsteilnehmenden. Dazu zählen Mobilitätseingeschränkte, Kinder, Fußgänger und Fahrradfahrer. Die Kampagne läuft seit Juli 2019 und bis mindestens Ende 2020.