Nachträgliche Beurkundung

Adresse & Kontakte

Telefon0821 324-3858
Fax0821 324-3862
E-Mailbesondere.beurkundungen(at)augsburg.de

Öffnungszeiten

Zimmer 27 im 2. Stock

Das Standesamt zieht um!

Aufgrund einer Baumaßnahme im Verwaltungsgebäude Maximilianstraße 69 wird das Standesamt Anfang Oktober 2018 umziehen.

Bis einschließlich Dienstag, 02.10.2018, 12:30 Uhr, ist das Standesamt am bisherigen Standort in der Maximilianstraße 69 geöffnet.

Am Mittwoch, 03.10.2018, hat das Standesamt wegen des Feiertags geschlossen.

Am Donnerstag, 04.10.2018, und Freitag, 05.10.2018, hat das Standesamt aufgrund des Umzugs geschlossen. Eheschließungen finden wie vereinbart im Trausaal Agnes-Bernauer-Zimmer im Hotel Drei Mohren statt.

Ab Montag, 08.10.2018 bis auf weiteres befindet sich das Standesamt dann im Gebäude „Fuggerstraße 3“ (nahe Königsplatz), im 3. und 4. Obergeschoss.

Beschreibung

  • Nachträgliche Beurkundung von Personenstandsfällen (der Geburt, Eheschließung oder des Sterbefalles) eines Deutschen im Ausland durch das Standesamt Augsburg
  • Gegebenenfalls Aufnahme namensrechtlicher Erklärungen
  • Unterlagen auf Anfrage

Zuständige Dienststelle

Kosten

Die Kosten für die nachträgliche Beurkundung eines ausländischen Personenstandsfall ist fallspezifisch sehr individuell und beträgt mindestens 40,- EUR