Genehmigungsfreistellung

Adresse & Kontakte

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:
Di:08:30–12:30 Uhr
Do:08:30–12:30 Uhr und 14:00–17:30 Uhr
Fr:08:00–12:00 Uhr


Beschreibung

Wenn ein Grundstück im Geltungsbereich eines qualifizierten Bebauungsplans liegt, ist der Bau eines Hauses unter bestimmten Voraussetzungen genehmigungsfrei. Geregelt ist dieses Verfahren in Art. 58 BayBO.
Die Unterrichtung der Gemeinde geschieht mit dem normalen Bauantragsformular, bei dem der Bauherr "Vorlage im Genehmigungsfreistellungsverfahren" ankreuzt und die übrigen Unterlagen beifügt.

Wichtige Hinweise

  • Bauanträge und Anträge auf Nutzungsänderung sind durch einen Bauvorlageberechtigten einzureichen
  • Bestellung des Amtlichen Lageplans
  • Formulare zu den erforderlichen Anträgen