Aktuelles aus dem Stadtarchiv


Die Stadt ein Feuermeer

Augsburg im Luftkrieg
1942 – 1945
Eine Ausstellung des
Stadtarchivs Augsburg

Das Stadtarchiv Augsburg hat zum 75. Jahrtag der sogenannten „Bombennacht“ eine Ausstellung erarbeitet, die alljährlich im Unteren Fletz des Rathauses der Öffentlichkeit präsentiert wird. Da hierzu aufgrund der aktuellen Situation heuer keine Möglichkeit besteht, werden die Ausstellungselemente hier digital zur Verfügung gestellt.


Familienforschervortrag

Wo liegen meine Wurzeln? Und welche Ereignisse in der Vergangenheit haben meine Familiengeschichte geprägt?
Antworten auf diese Fragen finden sich häufig in den reichen Beständen kommunaler Archive. Eine Einführung in die Familienforschung im Stadtarchiv Augsburg (Referent Mario Felkl, Diplom-Archivar FH) ist auf dem YouTube-Kanal des Bayerischen Landesvereins für Familienkunde zu sehen.


Corona schreibt Geschichte(n)

Eine Pandemie mit historischer Dimension