Fahrerlaubnisverlängerung

Adresse & Kontakte

Bürgeramt, Fahrerlaubnisbehörde
An der Blauen Kappe 18
86152 Augsburg
Lage im Stadtplan
Telefon 0821 324-9274, -9275, -9276, -9277, -9283. -9280
Fax0821 324-9271
E-MailFahrerlaubnis@augsburg.de 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Montag:08:00-15:00 Uhr
Dienstag:08:00-12:30 Uhr
Mittwoch:07:00-12:30 Uhr
Donnerstag:08:00-17:30 Uhr
Freitag: 08:00-12:30 Uhr

 

 

Auch außerhalb dieser oben genannten Öffnungszeiten, können sie online einen Termin reservieren.

Sie können uns telefonisch von Montag bis Freitag von 8:00–12:30 Uhr erreichen. Außerhalb dieser Zeiten ist die telefonische Erreichbarkeit nicht immer gewährleistet.

Beschreibung

Da bestimmte Führerscheinklassen (Bus oder Lkw) befristet sind, müssen Sie eine Verlängerung der Geltungsdauer beantragen. Für die Verlängerung ist keine Führerscheinprüfung erforderlich.

Die Verlängerung einer Fahrerlaubnis und/oder der Eintrag der Schlüsselzahl 95 können bereits sechs Monate vor Ablauf beantragt werden. Auch bei einer frühzeitigen Antragstellung wird die Laufzeit nicht eingekürzt.

Bitte nutzen Sie für Ablaufdaten im September 2019 den gesamten möglichen Zeitraum ab März 2019, da aufgrund des für August 2019 zu erwartenden Andrangs sonst keine rechtzeitige Bearbeitung zugesichert werden kann.

 

 

Zuständige Dienststelle

Fristen

Bitte beantragen Sie rechtzeitig die Verlängerung, da Sie nach Fristablauf keine Fahrzeuge der betreffenden Klassen mehr führen dürfen und danach eine Erteilung der Klassen notwendig ist. Der Antrag kann 6 Monate vor Ablauf gestellt werden.

Unterlagen

Antragsformular

Gültiger Personalausweis/Reisepass

Führerschein

1 biometrisches Lichtbild 

Bescheinigung oder Zeugnis über das Sehvermögen

Zeugnis oder Gutachten über die körperliche und geistige Eignung

Gutachten einer amtlich anerkannten Begutachtungsstelle für Fahreignung  (bei D, D1, DE, D1E) ab dem 50. Lebensjahr

Kosten

42,60 Euro

55,60 Euro (bei D, D1, D1E, DE)