Bürgerbüros – Behördengänge leicht gemacht

Fünf Bürgerbüros stehen in Augsburg zur Verfügung. In Hochzoll, Haunstetten, Kriegshaber, Lechhausen und Stadtmitte können Bürgerinnen und Bürger einen neuen Personalausweise beantragen, ihr Auto zulassen oder einen Wohnsitz an-, um- oder abmelden.

Aktuelle Information

Zwischen Donnerstag 11. März 2021 und Freitag, 12. März 2021 kam es  zu Verzögerungen bei der Zustellung von E-Mails an Postfächer der Anbieter GMX und WEB.DE.

E-Mails der Stadt Augsburg, wie auch einiger anderen Behörden, an Mailkonten mit den Endungen gmx.de, gmx.net und web.de konnten zeitweise nicht zugestellt werden.

Das Problem ist von den Anbietern mittlerweile wieder behoben und der Großteil der versendeten E-Mails wurden nach und nach mit zeitlicher Verzögerung zugestellt. In einigen Fällen wurden die E-Mails mit einer Fehlermeldung an die Stadt Augsburg zurückgesendet. Diese werden in den kommenden Tagen erneut an die Bürgerinnen und Bürger versendet.

Leider sind durch die verzögerte Zustellung einige Online-Terminbuchungen im Bürgeramt verfallen, da die Bestätigungs-Links nicht rechtzeitig angeklickt werden konnten. Wer eine E-Mail mit dem Hinweis auf eine solche Stornierung seines Termins erhalten hat, muss daher einen neuen Termin vereinbaren.  

Eingehende Mails an die Stadt Augsburg waren zu keinem Zeitpunkt von dem Problem betroffen. Hintergrund der Verzögerungen war laut Anbietern ein zuletzt erhöhtes Spam-Aufkommen.

Parteiverkehr nur auf Termin

Parteiverkehr findet aufgrund der vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandregelungen in den Bürgerbüros aktuell nur auf Terminvergabe statt. Nur so können wir vermeiden, dass sich zu viele Menschen auf einmal in unseren Bürgerbüros aufhalten. Es gilt FFP2-Maskenplicht.

Viele Behördengänge können Sie online erledigen: Zum Online-Service.

Termine können online vereinbart werden (zur Online-Terminreservierung)

Die Reservierung von Terminen ist immer für die laufende Woche und die folgenden vier Wochen möglich.

Aktuelle Hinweise zur Terminvereinbarung

  • Wenn Sie online keinen passenden Termin finden, ist leider auch telefonisch keine abweichende Terminvereinbarung möglich. Online sind sämtliche möglichen Termine freigegeben.
  • Anhand der Anzahl der anwesenden Mitarbeiter und unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Auflagen werden täglich in der Zeit von 7:30 bis 8:30 Uhr weitere Termine für den jeweiligen Tag freigegeben.
  • Aufgrund von Doppelbuchungen und Absagen werden immer wieder kurzfristig Termine im Buchungsfenster frei. Bei dringenden Angelegenheiten lohnt sich also auch der Blick zwischendurch.
  • Es kann einige Minuten dauern, bis Sie eine Bestätigungsmail vom Buchungssystem erhalten, bitte nehmen Sie keine Doppelbuchungen vor.
  • Bitte vereinbaren Sie nur Termine, die Sie auf jeden Fall wahrnehmen können; sollte dies jedoch einmal nicht möglich sein stornieren Sie bitte ihren überflüssigen Termin mit dem in der Bestätigungsmail vorhandenen Link.

Wir bitten um Verständnis und entschuldigen uns für entstehende Unannehmlichkeiten. Über Änderungen halten wir Sie selbstverständlich auf dem Laufenden. 

FFP2-Maskenpflicht im Parteiverkehr

Im bislang noch eingeschränkten Parteiverkehr der Stadtverwaltung Augsburg ist das Tragen einer FFP2-Maske Pflicht. Sie giltin allen städtischen Gebäuden, in denen Termine zwischen Bürgern und städtischen Mitarbeitern vereinbart sind.

Vielen Dank!

> Coronavirus: Parteiverkehr bei der Stadt Augsburg
 

Terminreservierung

Lange Wartezeiten vermeiden: Bürgerinnen und Bürger können telefonisch oder online einen Termin vereinbaren. Die Terminvereinbarung wird für alle Bürgerbüros der Stadt Augsburg angeboten.

Online-Services

Zahlreiche Dienstleistungen können Sie auch direkt online in Anspruch nehmen. Sie finden diese auf unserer Seite Online-Services.


Neues Bürgerbüro und Stadtteilbücherei Göggingen

In Göggingen soll ein neues Bürgerbüro und eine neue Stadtteilbücherei entstehen. Details zu den aktuellen Planungen finden Sie hier.


Leistungen der Bürgerbüros

In den Bürgerbüros können Sie

  • Ihre Wohnung an-, um- und abmelden
  • Ihr Kraftfahrzeug zulassen, außer Betrieb setzen und umschreiben
  • Ihre Kraftfahrzeugpapiere ändern lassen
  • sich für Volksbegehren anmelden
  • Beglaubigungen vornehmen lassen
  • Ihr Führungszeugnis beantragen

In den Bürgerbüros erhalten Sie

  • Personalausweise und Pässe
  • Melderegisterauskünfte
  • Meldebescheinigungen
  • Briefwahlunterlagen
  • Bewohner-Parkausweis

Öffnungszeiten

Wir sind nach vorheriger Terminvereinbarung für Sie da:
Montag: 08:00–15:00 Uhr
Dienstag: 08:00–12:30 Uhr
Mittwoch: 07:00–15:00 Uhr
Donnerstag: 08:00–17:30 Uhr
Freitag: 08:00–12:30 Uhr