Foto: Paulwip/Pixelio.de

Joggen und Walken – Laufstrecken in Augsburg

5 Kilometer im Wald, 10 Kilometer auf der Straße oder ein paar Runden auf gelenkschonendem Quetschsand: In Augsburg wurden verschiedenste Strecken für Läufer markiert und angelegt. Einige der Wege sind beleuchtet.

Waldlaufkabinen in der Sportanlage Süd ab sofort wieder geöffnet

Das Sport- und Bäderamt informiert, dass die der Öffentlichkeit zur Verfügung stehenden Waldlaufkabinen in der Sportanlage Süd ab sofort wieder geöffnet sind.

Die obersten Gesundheitsbehörden haben nunmehr mit der Bekanntmachung des Rahmenhygienekonzepts Sport klargestellt, dass die 3G-Regel der 14. Bay. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung für Sporttreibende im Freien auch dann nicht gilt, wenn diese Duschen, Umkleiden oder/und Toiletten im Innenbereich benutzen. Die 3G-Regelung gilt für die Sportausübung in geschlossenen Räumen, nicht aber für die Nutzung von Duschen, Umkleiden und Toiletten. (Stand: 20. September 2021)

Siebentischwald: 3, 5 oder 8 Kilometer auf Waldboden

Am Rande des Siebentischwalds gelegen bietet die Sportanlage Süd den optimalen Ausgangspunkt für Waldläufe. Drei Joggingstrecken – mit einer Länge von 3, 5 beziehungsweise 8 Kilometern – sind im Siebentischwald beschildert. Eine Übersicht der Laufstrecken an der Sportanlage Süd gibt es im Läufer-Stadtplan. Wer sich lieber seinen eigenen Weg sucht, findet im Augsburger Stadtwald ein über 210 Kilometer langes Wegenetz.

Max-Gutmann-Laufpfad: Nach Feierabend joggen – auch im Winter

Jogger finden auf der Anlage einen 1730 Meter langen Rundkurs aus gelenkschonendem Quetschsand. Jeder kann auf dem Max-Gutmann-Laufpfad seine Runden drehen – auch nach Feierabend: In den Abendstunden wird die Strecke, wenn nötig, beleuchtet. Kilometer-Tafeln erleichtern die Orientierung. Im Sportplatzgebäude an der Ilsungstraße sind Umkleiden, Schließfächer und Duschen vorhanden. Die Nutzung des Laufpfades, der Umkleiden und Duschen ist kostenlos.

Öffnungszeiten Max-Gutmann-Laufpfad:

Mo –Fr 8:00–20:00 Uhr
Sa 9:00–18:00 Uhr
So 9:00–13:00 Uhr

Feiertags und Weihnachten geschlossen, in den Wintermonaten je nach Witterung.

Weitere Routen in Augsburg

  • Beleuchtete und asphaltierte Runde (1450 Meter) bei der Olympia-Kanustrecke
  • Rund um den Kuhsee (2,56 Kilometer)
  • Netz beleuchteter Wege am Wittelsbacherpark
  • Am Stadtgraben in der Altstadt und der Jakobervorstadt
  • Entlang der Wertach und des Lechs