Foto: Paulwip/Pixelio.de

Joggen und Walken – Laufstrecken in Augsburg

5 Kilometer im Wald, 10 Kilometer auf der Straße oder ein paar Runden auf gelenkschonendem Quetschsand: In Augsburg wurden verschiedenste Strecken für Läufer markiert und angelegt. Einige der Wege sind beleuchtet.

Siebentischwald: 3, 5 oder 8 Kilometer auf Waldboden

Am Rande des Siebentischwalds gelegen bietet die Sportanlage Süd den optimalen Ausgangspunkt für Waldläufe. Drei Joggingstrecken – mit einer Länge von 3, 5 beziehungsweise 8 Kilometern – sind im Siebentischwald beschildert. Eine Übersicht der Laufstrecken an der Sportanlage Süd gibt es im Läufer-Stadtplan. Wer sich lieber seinen eigenen Weg sucht, findet im Augsburger Stadtwald ein über 210 Kilometer langes Wegenetz.

Langlaufen – Loipen in Augsburg

Die Nähe zu Skigebieten im Allgäu und in Oberbayern macht Augsburg bei Wintersportfans sehr beliebt. Was viele nicht wissen: Auf Langlaufskis kommt man auch in Augsburg auf seine Kosten. Ab einer Schneehöhe von 15 Zentimetern spurt das Sport- und Bäderamt Loipen. Aktuelle Informationen zu den Loipen erhalten Sie telefonisch unter 0821 324-9792.

Weitere Routen in Augsburg

  • Beleuchtete und asphaltierte Runde (1450 Meter) bei der Olympia-Kanustrecke
  • Rund um den Kuhsee (2,56 Kilometer)
  • Netz beleuchteter Wege am Wittelsbacherpark
  • Am Stadtgraben in der Altstadt und der Jakobervorstadt
  • Entlang der Wertach und des Lechs