Der "Christbaum für Alle" ist aufgestellt

11.11.2019 14:04 | Freizeit Berufsfeuerwehr Aktuelles

Die 17 Meter hohe Nordmanntanne ist der Mittelpunkt des Augsburger Christkindlesmarktes, der am Montag, 25. November, beginnt. Gespendet wurde der Baum von einer Familie aus Großaitingen.

Wenn der "Christbaum für Alle" steht, dann kann der Augsburger Christkindlesmarkt am Montag, 25. November, beginnen. Foto: Ruth Plössel/Stadt Augsburg

Alle Jahre wieder: Der „Christbaum für Alle“ steht! Städtische Mitarbeitende aus Forstverwaltung und Marktamt haben die Tanne zusammen mit der Berufsfeuerwehr Augsburg auf dem Rathausplatz präpariert und dort aufgestellt.

Die Nordmanntanne ist etwa 17 Meter hoch und 35 Jahre alt. Gespendet wurde der Baum von einer Familie aus Großaitingen.

Am Montag, 25. November, wird mit dem Augsburger Christkindlesmarkt einer der beliebtesten Weihnachtsmärkte in Deutschland feierlich eröffnet. Über die Adventszeit werden dann bis zu 1 Million Besucherinnen und Besucher aus aller Welt nach Augsburg kommen, um die besondere Stimmung in der weihnachtlich beleuchteten Innenstadt zu erleben.