Dein Park im Griesle – Gemeinsam Zukunft gestalten

05.10.2021 06:01 | Sport- und Bäderentwicklung Öffentlichkeitsbeteiligung Freizeit Umwelt & Soziales

Die Bürgerbeteiligung für den Mehrgenerationenpark in der Lechhauser Birkenau geht in die nächste Runde: Zunächst findet vom 5. bis 17. Oktober eine Online-Umfrage zur weiteren Gestaltung des „Griesle“ statt. Am 14. Oktober gibt es eine Info-Veranstaltung zum geplanten Pumptrack, ebenfalls via Internet.

Pumptrack. Foto: Ruth Plössel/Stadt Augsburg

Im Mehrgenerationenpark Lechhausen soll ein so genannter Pumptrack entstehen, ähnlich wie auf unserem Archivbild. Er soll das Griesle weiter aufwerten. Foto: Ruth Plössel/Stadt Augsburg

„In den Mehrgenerationenpark Lechhausen kommt weitere Bewegung, wenn jetzt der zweite Bauabschnitt gestaltet wird“, sagt Umweltreferent Reiner Erben. Dieser basiert auf dem bereits erarbeiteten Strukturkonzept und umfasst einen Bewegungsparcours, mehr Sitzgelegenheiten, einen Pumptrack und das Thema Tischtennisplatten. „Hier wird es nun konkret“, so Erben weiter. „Deshalb freut sich die Sport- und Grünverwaltung auf Feedback aus der Nachbarschaft wie von allen Nutzerinnen und Nutzern des Griesle-Parks.“

Der erste Abschnitt ist schon umgesetzt

Unter dem Motto „Dein Park im Griesle“ haben die Nachbarschaft sowie lokale Akteurinnen und Akteure bereits vor zwei Jahren aktiv am Beteiligungsprozess zur Gestaltung der Parkanlage im Griesle mitgewirkt. Mit ihrer Hilfe konnte gemeinsam mit in Zusammenarbeit mit dem beauftragten Planungsbüro ein Strukturkonzept für die Grünanlage entwickelt und der erste Bauabschnitt in Form der Calisthenics-Anlage und des erweiterten Kinderspielplatzes umgesetzt werden. 

Online-Umfrage vom 5. bis 17. Oktober

Unter augsburg.de/mehrgenerationenpark bietet sich ab sofort bis 17. Oktober für alle Interessierten die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Online-Umfrage. Auch in Papierform kann der Fragebogen angefordert werden; entweder telefonisch unter 0821-324 2111 oder per E-Mail an sportreferat@augsburg.de.

Was ist ein Pumptrack? 

Einblicke in die aktuellen Pläne zur neuen Pumptrack-Anlage (ein Fahrrad-Parcours in Wellenform) gibt es im Rahmen einer Online-Veranstaltung am Donnerstag, 14. Oktober, von 17 bis 18 Uhr. Bei der Gestaltung ist Mitwirkung gefragt. Wer an der Online-Informationsveranstaltung teilnehmen möchte, kann eine Mail an sportreferat@augsburg.de senden und erhält nähere Informationen sowie den Einladungslink. 

Gemeinsames Projekt

„Als Maßnahme des Sport- und Bäderentwicklungsplan ist der Mehrgenerationenpark Lechhausen ein gemeinsames Projekt der Grün- und Sportverwaltung“, so Sportreferent Jürgen K. Enninger zur Beteiligungsaktion. „Hier gilt es einerseits neue Bewegungsräume und andererseits Ruheräume im Park mit hoher Aufenthaltsqualität zu schaffen. Daher freuen wir uns auf eine rege Teilnahme an der Umfrage – egal ob online, offline oder im gemeinsamen Termin am 14. Oktober. ,Dein Park im Griesle‘ ist es wert.“ (pm/rs)

Zur Seite Mehrgenerationenpark Lechhausen

Zur Übersicht Sport- und Bäderentwicklung

Downloads: