Kirchenaustritt

Adresse & Kontakte

Maximilianstraße 69
86150 Augsburg
Lage im Stadtplan
Telefon 0821 324-3872/ -3873
Fax 0821 324-3875
E-Mail urkundenstelle@augsburg.de

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:
Mo–Do:08:30–12:30 Uhr
Do:14:00–17:30 Uhr
Fr:08:00–12:00 Uhr

Im Standesamt ist Parteiverkehr nach vorheriger Terminvereinbarung möglich

Für Sie bestehen folgende Kontaktmöglichkeiten:

Bitte geben Sie immer den Grund an (Geburt / Eheschließung / Sterbefall / Urkundenbestellung) und Tag und Ort der Geburt bzw. des Sterbefalles.

Postanschrift:
Standesamt Augsburg
Maximilianstr. 69
86150 Augsburg

Elektronisch:

Abt. Anmeldung der Eheschließung: 
heiraten@augsburg.de

Abt. Geburten: 
geburten@augsburg.de                                           

Abt. Sterbefälle:
sterbefall@augsburg.de

Abt. Urkundenstelle:
urkundenstelle@augsburg.de

Abt. Kirchenaustritte:
urkundenstelle@augsburg.de

Besondere Beurkundungen:
besondere.beurkundungen@augsburg.de

Berichtigungen:
berichtigungen@augsburg.de

Amtsleitung:
standesamt@augsburg.de

Telefonisch

Abt. Anmeldung der Eheschließung:
0821/324-3854/ -3855/ -3856/ -3857

Abt. Geburten:
0821/324-3865

Abt. Sterbefälle:
0821/324-3848/ -3867

Abt. Urkundenstelle:
0821/324-3872

Besondere Beurkundungen:
0821/324-3858

Berichtigungen:
0821/324-3870

Amtsleitung:
0821/324-3851

Anmeldung in der Kasse - Zimmer 0.01, Erdgeschoss


Beschreibung

Mit dem Kirchenaustritt wird der Austritt aus einer öffentlich-rechtlichen Religionsgemeinschaft bewirkt.

Der Kirchenaustritt kann nur bei dem Standesamt erklärt werden, in dessen Gebiet eine Person ihren Haupt- oder Nebenwohnsitz hat. Der Austritt muss persönlich vor der Standesbeamtin oder dem Standesbeamten erklärt werden. Die schriftliche Mitteilung eines Kirchenaustrittes an das Standesamt ist unwirksam. Einzige Ausnahme: persönliche Erklärung oder Unterschriftsbeglaubigung bei einem Notar (dieser Austritt wird am Tag des Eingangs beim Standesamt wirksam).

Zuständige Dienststelle

Unterlagen

Personalausweis oder Reisepass (alternativ: Führerschein)

Kosten

35 Euro pro Person.