Japanischer Garten. Quelle: S. Kerpf/Stadt Augsburg

Botanischer Garten Augsburg

Naturidyll und Ruheoase: Im Botanischen Garten Augsburg blühen und grünen über 3000 Pflanzenarten – verteilt auf verschiedene Themengärten. Egal ob Römer-, der Bauern-, Apotheker- und Wassergarten, jeder findet seinen persönlichen Lieblingsplatz.

Unwetterwarnung: Botanischer Garten geschlossen

Aaufgrund der vorliegenden amtlichen Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes ist der Botanische Garten Augsburg am heutigen Dienstag, 30. November, ab sofort geschlossen (Mitteilung vom 30. November, 12:35 Uhr)

 

Es gilt die 2G+ Regel

Gäste müssen vollständig geimpft oder genesen sein und zusätzlich einen negativen Corona-Schnelltest (max. 24 Stunden alt) von einer offiziellen Teststation vorweisen. Kinder unter 6 Jahren sind davon ausgenommen. Kinder und Jugendliche bis 12 Jahren und 3 Monate, die eine Schule besuchen müssen einen Nachweis des Schulbesuchs (Schülerausweis) vorlegen.

Für Kinder ab 12 Jahren und 3 Monate gilt die 2G+ Regel.

Die Teststation am Zooparkplatz ist täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Tests sind dort ohne Terminvereinbarung möglich.
Weitere Informationen dazu: augburg.de/testen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es im Kassenbereich zu kurzen Wartezeiten kommen kann.

  • Bitte halten Sie in allen Bereichen einen Abstand von 1,5 bis 2 Metern zu anderen Gästen und unserem Team.
     
  • Im Bereich der Kasse, der Toiletten und des Ein- und Ausgangsbereichs besteht für alle Personen ab 16. Jahren FFP2-Maskenpflicht. Kinder unter 6 Jahren müssen keine Maske tragen. Bei Kindern im Alter von 6 – 15 Jahren ist eine medizinische Maske ausreichend.
     
  • Die Pflanzenwelt unter Glas ist bis auf weiteres geschlossen
     
  • Im gesamten Garten ist das Rauchen verboten.
     
  • Der Kastaniengarten befindet sich in der Betriebsruhe und ist derzeit geschlossen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch.

Team Botanischer Garten Augsburg