Letzter Bauausschuss in diesem Jahr

08.12.2015 08:46 | Stadtplanung

Der Bauausschuss tagt im Sitzungszimmer des Rathauses. Foto: Manuela Wagner / Stadtplanungsamt Augsburg

Am 10. Dezember 2015 tagt der Bau- und Konversionsausschuss zum letzten Mal in diesem Jahr. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem vier Punkte des Stadtplanungsamtes:

  • Bericht zur Neugestaltung der Vorplätze des Hauptbahnhofs; Ergebnis des Realisierungswettbewerbs mit Ideenteil

  • Billigungs- und Auslegungsbeschluss zur Änderung des Flächennutzungsplanes mit integrierter Landschaftsplanung für den Bereich „Südlich der Nagahama-Allee, zwischen Fichtelbach und Hanreiweg” im Planungsraum Innenstadt

  • Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan Nr. 278, „Südlich der Stuttgarter Straße, zwischen Meierweg und Donauwörther Straße”

  • Billigungs- und Auslegungsbeschluss zum Bebauungsplan Nr. 461, „Südlich der Nagahama-Allee, zwischen Schäfflerbachstraße und Hanreiweg”

Interessierte Bürger können dem öffentlichen Teil der Bauausschusssitzung ab 14.30 Uhr beiwohnen. Sie findet im Sitzungszimmer des Rathauses statt. Dort steht eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen für Besucher bereit. Der Eintritt ist frei.