Wasserspiele, Vogelhäuser, Artischocken – Augsburger Lustgärten der Frühen Neuzeit im Kontext

Stadtarchiv Augsburg
14.02.2024
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Ticketpreis: Eintritt frei
Stadtarchiv Augsburg

Zur Kammgarnspinnerei 11
86153 Augsburg
ICS-Download
Vortrag

Wasserspiele, Vogelhäuser, Artischocken – Augsburger Lustgärten der Frühen Neuzeit im Kontext

Prof. Dr. Iris Lauterbach, Universität München
Von den berühmten Augsburger Gärten des 16. und frühen 17. Jahrhunderts ist nichts mehr übrig. Um dennoch ein Bild der Augsburger Gartenkultur dieser Zeit zu vermitteln und sie in ihren regionalen süddeutschen und europäischen Kontext einzuordnen, greift der Vortrag auf überlieferte Text- und Bildquellen zurück, unter anderem auf „Jakob Herbrots Gartenklage“. Herbrots Garten war 1552 in einer kaiserlichen Racheaktion restlos zerstört worden. Eine als „Gartenklage“ betitelte Spottschrift verhöhnt Herbrot und die Pracht seines Gartens: ein singulärer Fall politischer Rache.