Von der Karibik bis Smyrna. Ausburg(er), Schwaben und die ökonomische Globalisierung im 18. Jahrhundert

Stadtarchiv Augsburg
06.03.2024
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Ticketpreis: Eintritt frei
Stadtarchiv Augsburg

Zur Kammgarnspinnerei 11
86153 Augsburg
ICS-Download
Vortrag

Von der Karibik bis Smyrna. Ausburg(er), Schwaben und die ökonomische Globalisierung im 18. Jahrhundert

Prof. Dr. Magnus Ressel, Universität Bremen

Im 18. Jahrhundert entstand ein bemerkenswert stabiles Auslandshändlernetz von hauptsächlich schwäbischstämmigen Kaufl euten, die sich dauerhaft mit ihren Familien in einem Raum von Paris über Südfrankreich und die Schweiz bis nach Nordostitalien ansiedelten. Wurden einzelne dieser Händlergemeinden bisweilen erforscht, so fehlt bis heute eine zusammenhängende Betrachtung, die das hierbei entstehende System des internationalen Fernhandels mit dem unbestrittenen Zentrum Augsburg hinreichend beschreibt. Im Vortrag wird anhand von Quellenbelegen verdeutlicht, dass gerade die Streuung der schwäbischen Unternehmereliten auf verschiedene Handelszentren ihre Stärke im Fernhandel des 18. Jahrhunderts bedingte.