Friedhofswesen mit Krematorium

Adresse & Kontakte

Stadtberger Straße 80a
86157 Augsburg
Lage im Stadtplan
Telefon0821 324-4000
Fax0821 324-4030
E-Mailfriedhofswesen(at)augsburg.de
LeiterHelmut Riedl

Öffnungszeiten

Von 01.09.2016 bis 31.07.2017 gelten für die Zentralverwaltung vorübergehend neue feste Servicezeiten:

Mo–Do:08:30–12:30 Uhr
Do:14:00–17:30 Uhr
Fr:08:00–12:00 Uhr

Zusätzlich sind individuelle Service-Zeiten nach Terminvereinbarung möglich!
Die Öffnungszeiten der dezentralen Friedhofsverwaltungen und des Bestattungsdienstes bleiben davon unberührt.

Bitte beachten Sie, dass die Friedhöfe ab 03.11. bis Ende Februar bereits um 17:00 Uhr schließen!

 

Aktuelles

Vorfahrtpflicht

Nach der Leichen- und Bestattungsordnung der Stadt Augsburg ist vor Überführung einer Leiche von Augsburg nach auswärts das überführende Bestattungsunternehmen verpflichtet, auf dem Westfriedhof (Stadtberger Str. 80a, 86157 Augsburg) vorzufahren, um die ordnungsgemäße Einsargung und das Vorliegen aller Voraussetzungen für eine Überführung prüfen zu können.

Informationsblatt zur Leichenüberführung nach auswärts

Kontrollbogen zur Durchführung der Vorfahrtpflicht

Der Westfriedhof im interaktiven Stadtplan

 

Apfelhain

Im Dezember 2014 wurde im Neuen Ostfriedhof ein Apfelhain errichtet. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Verwaltung des Neuen Ostfriedhofes.

  

Satzungsänderung

Ab dem 01.12.2014 gelten neue Bestattungs- und Grabgebühren (siehe Friedhofs- und Gebührensatzung bzw. das Gebührenverzeichnis). 

Für die aktuellen Ruhefristen auf den städtischen Friedhöfen lesen Sie bitte die  Friedhofssatzung

 

Memoriamgarten

Im Mai 2012 wurde im Neuen Ostfriedhof ein Memoriamgarten eröffnet. Bei Interesse wenden Sie sich an die Verwaltung des Neuen Ostfriedhofes oder an die Arge Augsburger Friedhofsgärtner unter der Tel. (08 21) 22 78 430.

 

Naturfriedhof

Seit Mai 2009 können auf dem neu errichteten Naturfriedhof im Westfriedhof, Feld 49, Beisetzungen vorgenommen werden.

 

Bestattungskalender

In den nächsten Tagen anstehende Trauerfeiern und Beisetzungen können Sie dem Bestattungskalender entnehmen, sofern die Hinterbliebenen einer Veröffentlichung zugestimmt haben.

+ -