Kultur

Rokokosaal im Schaezlerpalais. Quelle: Stadt Augsburg

Die Stadt Augsburg ist reich an Tradition und Kultur. Mit ihrer über 2000 Jahre alten Geschichte hat sie viel zu bieten – von den Römern bis hin zur Textilindustrie. Hier wurde der Vater des Musikgenies Wolfgang Amadeus Mozart geboren, Bertolt Brecht besuchte in Augsburg das Gymnasium und schrieb seinen „Baal“. Der Augsburger Religionsfrieden im Jahr 1555 hat das Selbstverständnis der Stadt zum Frieden entscheidend geprägt. Zahlreiche Wassertürme, das Wasserkraftwerk an der Wolfzahnau oder das Wasserkraftwerk am Hochablass zeugen von einer langen Tradition des Wasserbaus in der Stadt.

 
 
Berühmte Persönlichkeiten. Quelle: S. Kerpf/Stadt Augsburg
Brechtfestival. Quelle: Diana Deinzer
Museen. Quelle: Sascha Schneider
Theater. Quelle: S. Kerpf/Stadt Augsburg
Sehenswürdigkeiten. Quelle: S. Kerpf/Stadt Augsburg
UNESCO. Quelle: S. Kerpf/Stadt Augsburg
 
 
+ -