Kleiner Goldener Saal

Telefon0821 324-3251
Fax0821 324-3252
E-Mailkulturamt(at)augsburg.de
Sabine Heumos
 

Beschreibung

Der Kleine Goldene Saal befindet sich in der Jesuitengasse 12, 86152 Augsburg.

Er war ursprünglich Kongregationssaal des Jesuitenkollegs St. Salvator. Den Stuck fertigte Johann M. Feichtmayr, die Deckenfresken Matthäus Günther im Jahre 1765. Sie nehmen Bezug u.a. auf die Geschichte der Freien Reichsstadt Augsburg. Heute ist er eine beliebte Spielstätte im Rahmen der Mozartfeste.

Zuständige Dienststelle

Weitere Infos/Links

Nähere Informationen zu den Miettarifen finden Sie hier

+ -