Internationales Lichtkunst-Festival – die Light Nights Augsburg

Ende Oktober erwartet die Besucher der Augsburger Innenstadt ein ganz besonderes Lichterspektakel: die Light-Nights Augsburg. Diese setzen jährlich Ende Oktober den Rathausplatz sowie viele weitere Plätze und Straßen in der Innenstadt gekonnt in Szene.

Bei den Light Nights erwartet die Besucher der Augsburger Innenstadt ein ganz besonderes Lichterspektakel. Der Rathausplatz, die Philippine-Welser-Straße, der Martin-Luther-Platz, der Kö-Park und der Moritzplatz werden durch Videos, 3D-Anmimationen und künstlerische Installationen stimmungsvoll in Szene gesetzt.

Zwischen 19 und 23 Uhr können die Besucher auf dem Rundweg die Projektionen und Installationen bewundern.

Impressionen der Light Nights 2019

Veranstaltet werden die Light Nights von Augsburg Marketing, die hierfür mit den weltweit renommierten Machern der „Festival of Lights“- Reihe zusammenarbeiten. Die „Festival of Lights“ – Tour fand bereits in New York, Toronto, Dubai, Luxemburg, Bukarest, Moskau und Jerusalem statt und das Berliner „Festival of Lights“ gehört zu den bekanntesten Lichtfestivals weltweit.