Das Kanalnetz

Das heutige Kanalnetz der Stadt Augsburg ist rund 640 Kilometer lang und beinhaltet 9 Regenbecken, 7 Stauraumkanäle sowie 3 Regenrückhaltebecken und 8 Regenrückhaltekanäle. Um dem Anspruch der Umweltstadt Augsburg gerecht zu werden, sind die Sanierung und Abdichtung der alten Kanäle derzeit ein zentrales Thema.

Notfälle oder Störungen

Im öffentlichen Kanalnetz

Bitte wenden Sie sich an den Kanalunterhalt unter der Rufnummer 324-7912. Außerhalb der Bürozeiten wenden Sie sich bitte an die Schaltwarte des Klärwerks unter der Rufnummer 324-7777 oder an die Feuerwehr unter der Notrufnummer 112.

Auf den Grundstücken oder im Grundstücksanschluss

Grundstücksentwässerungsanlagen und Grundstücksanschlüsse sind nicht Bestandteil der öffentlichen Kanalisation. Bitte wenden Sie sich an einen qualifizierten Fachbetrieb, z.B. aus den Gelben Seiten des Telefonbuchs. Der Link befindet sich im nebenstehenden Feld.

Grundstücksentwässerung

Ansprechpartner, Formulare und technische Informationen dazu gibt es nebenstehend als Download.

Industrieabwassereinleitungen

Ansprechpartner zum Thema finden Sie über die Seite Klärwerk. Formulare und weitere Informationen dazu gibt es nebenstehend als Download.

Abwasserzweckverbände

Abwasserverband Wirtschaftsraum Augsburg-Ost

  • Stadt Augsburg
  • Stadt Friedberg
  • Abwasserverband Obere Paar
    Mitglieder:
    Gemeinde Kissing
    Gemeinde Merching
    Markt Mering
    Gemeinde Schmiechen
    Gemeinde Steindorf

Abwasserverband Wirtschaftsraum Augsburg-West

  • Stadt Augsburg
  • Abwasserverband Untere Wertach

Abwasserverband Untere Wertach

  • Stadt Augsburg
  • Stadt Königsbrunn
  • Stadt Stadtbergen
+ -