Schutzgebiete und Biotope

Mehr als ein Viertel der Fläche des Stadtgebietes Augsburg ist als Natur- und Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen. Die Schutzgebietsflächen dienen als Refugien für unsere heimischen Tier- und Pflanzenarten. Gleichzeitig stehen sie dem Menschen für Freizeit und Erholung zur Verfügung um so einen Kontakt zur Natur zu ermöglichen.

Landschaftsbestandteile

Neben den oben beschriebenen Natur- und Landschaftsschutzgebieten gibt es im Stadtgebiet Augsburg eine Vielzahl geschützter Landschaftsbestandteile. Diese leisten einen wichtigen Beitrag zur Belebung des Stadtbildes und sind daher sowohl im bebauten als auch im unbebauten Bereich zu finden.

Geschützte Landschaftsbestandteile:

PDFJPEGSchutzgegenstand
Wellenburger AlleeWellenburger AlleeEinzelbäume
Silbermann ParkSilbermann ParkParkanlage
Königsbrunner Straße 12Königsbrunner Straße 12Parkanlage
Kath. Heilig-Kreuz-KircheKath. Heilig-Kreuz-KircheKastanie
Ev.-Heilig-Kreuz-KircheEv.-Heilig-Kreuz-KircheKastanie
Kurhaustheater GöggingenParkanlage
Kathreinerstraße BergheimBäume und Sträucher
Branntweinbach HammerschmiedewegBachlauf
AltstadtringBäume und Sträucher
Pferseer Wertachauen

Bäume und Sträucher

Kleiner MartiniparkParkanlage

Naturdenkmale

Im Stadtgebiet existieren auch schützenswerte Einzelschöpfungen der Natur, wie Einzelbäume oder Baumgruppen als Naturdenkmäler.

Platane am Alten Rathaus Göggingen

Lindenallee am Spießleweg

Pappelallee am Fußweg von der Lokalbahnbrücke zum Gögginger Sportplatz

FFH-Gebiete

Mit der FFH- (Fauna-Flora-Habitat-) Richtlinie von 1992 und der Vogelschutzrichtlinie von 1979 hat die Europäische Union ein verbindliches Naturschutzrecht geschaffen. Damit soll ein europäischer Biotopverbund "Natura 2000" geschaffen werden. Alle EU-Mitgliedsstatten sind verpflichtet entsprechende Lebensräume an die EU zu melden und zu sichern. Auch im Bereich des Stadtgebietes Augsburg befinden sich derartige Lebensräume: Lechauen zwischen Königsbrunn und Augsburg, Lechauen nördlich Augsburg, Höhgraben und Lechbrennen nördlich von Augsburg

Biotope

Neben den durch Rechtsverordnung geschützten Bereichen existieren auch eine Vielzahl kleiner Biotope. Gerade im stark versiegelten Innenstadtbereich sowie in der ausgeräumten Feldflur haben diese kleinräumigen Strukturen eine wichtige Funktion als Lebensräume.

+ -