Schutzmaßnahmen in Augsburg

Was gilt aktuell in Augsburg und Bayern? Hier finden Sie Infos zu den aktuellen Regelungen.

>> Das gilt aktuell in Augsburg
>> Schule & Kita

Das gilt aktuell

Maskenpflicht

FFP2-Maskenpflicht gilt beispielsweise für Patientinnen und Patienten von Arztpraxen, Tageskliniken und vergleichbaren medizinischen Einrichtungen. Im öffentlichen Personennahverkehr kann auch eine medizinische Gesichtsmaske getragen werden.

Ausführliche Infos zur Maskenpflicht finden Sie in den FAQ des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration.


Einrichtungsbezogene Impfpflicht:

Ab dem 16. März sind medizinische und pflegerische Einrichtungen und Unternehmen in Bayern dazu verpflichtet, Personal, das keinen Immunitätsschutz nachweisen kann, an das zuständige Gesundheitsamt zu melden. Dafür steht ein digitales Meldeportal zur Verfügung.

>> Mehr Infos zum Digitalen Meldeportal gibt das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege


Weitere Informationen:

FAQs zu den aktuellen Regelungen in Bayern

Aktuelle Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

Informationen zu Schulen und Kitas in Augsburg


Wer gilt als geimpft, wer als genesen?

Bitte informieren Sie sich hier.

Bitte beachten: Den Genesenen-Nachweis erhalten Sie ausschließlich in Apotheken, nach Genesung und Ende der Quarantäne, mit positivem PCR-Test Nachweis. 


Amtliche Bekanntmachungen und Verfügungen der Stadt Augsburg

Allgemeinverfügung vom 10.02.2022 zur Verlängerung der Allgemeinverfügung Außengastronomie vom 15.12.2021

Allgemeinverfügung vom 12.01.2022 zur Verlängerung der Allgemeinverfügung Außengastronomie vom 15.12.2021

Allgemeinverfügung Ansammlungsverbot Silvester vom 21.12.2021

Allgemeinverfügung Außengastronomie vom 15.12.2021

Allgemeinverfügung Außengastronomie vom 30.11.2021

Bekanntmachung Regionaler Corona-Hotspot vom 08.11.2021

Allgemeinverfügung Corona vom 04.11.2021 zur Verlängerung der Allgemeinverfügung vom 07.10.2021

Allgemeinverfügung Corona vom 07.10.2021

Allgemeinverfügung Corona vom 09.09.2021

Allgemeinverfügung Corona vom 02.09.2021

Allgemeinverfügung Corona vom 12.08.2021

Allgemeinverfügung Corona vom 22.07.2021

Allgemeinverfügung Corona vom 08.07.2021 zur Verlängerung des Geltungszeitraums der Allgemeinverfügung vom 23.06.2021

Allgemeinverfügung Corona vom 23.06.2021 (Untersagung des Konsums von alkoholischen Getränken und Abgabe von alkoholischen Getränken zum Mitnehmen)

Allgemeinverfügung Corona (Untersagung der Abgabe von alkoholischen Getränken zum Mitnehmen) vom 17.06.2021

Allgemeinverfügung vom 17.06.2021 zum Verbot des Mitführens von Glasbehältnissen im Umfeld der Ludwigstraße auf stark frequentierten öffentlichen Plätzen und Straßen

Allgemeinverfügung vom 08.06.2021 zur Aufhebung der Allgemeinverfügungen vom 24.05.2021 und 31.05.2021

Allgemeinverfügung vom 01.06.2021 Corona (insbesondere Untersagung der Abgabe von alkoholischen Getränken)

Anlage: Lageplan „Abgabeverbot von alkoholischen Getränken“

Allgemeinverfügung vom 31.05.2021 zu weiteren Öffnungsschritten gemäß § 27 Abs. 2 der 12. BayIfSMV

Allgemeinverfügung vom 25.05.2021 zur Verlängerung des Geltungszeitraums der Allgemeinverfügung vom 06.03.2021

Allgemeinverfügung vom 24.05.2021 zu weiteren Öffnungsschritten gemäß § 27 Abs. 1 der 12. BayIfSMV

Allgemeinverfügung vom 07.05.2021 zur Verlängerung des Geltungszeitraums der Allgemeinverfügungen vom 06.03.2021 und 26.03.2021

Allgemeinverfügung vom 17.04.2021 zur Verlängerung des Geltungszeitraums der Allgemeinverfügungen vom 06.03.2021 und 26.03.2021

Allgemeinverfügung vom 26.03.2021 zur Änderung der Allgemeinverfügung vom 06.03.2021

Allgemeinverfügung vom 26.03.2021 bezüglich der Testung von Beschäftigten in Einrichtungen nach § 9 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2, 3 und 5 der 12. BayIfSMV

Bekanntmachungen der Stadt Augsburg

Ältere Allgemeinverfügungen der Stadt Augsburg

Oktober 2020

Allgemeinverfügung zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Stadt Augsburg aufgrund steigender Fallzahlen vom 29. Oktober 2020

   


Corona-Warn-App

Die Corona-Warn-App soll helfen, Infektionsketten des SARS-CoV-2 in Deutschland nachzuverfolgen und zu unterbrechen. Installation und Verwendung sind freiwillig. Die App ist kostenlos erhältlich im Google-Play-Store oder App Store.


Was sonst noch wichtig ist und uns und andere schützt:

 

Menschenansammlungen und Gruppenbildungen meiden.

Abstand halten: Mindestens 1,5 Meter (etwa zwei Armlängen). Das ist wichtig, um uns und andere vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen und gilt immer. Also z.B. wenn wir an der frischen Luft spazieren gehen oder einkaufen sind.

Enge Begrüßungsrituale vermeiden. Dazu zählen Küsschen, Händeschütteln und Umarmen.

Hände regelmäßig gründlich mit Seife waschen oder desinfizieren.
Insbesondere, wenn z.B. Einkaufswagen oder Türgriffe berührt wurden. Wichtig: Mindestens 20 Sekunden einseifen.

Nicht ins Gesicht fassen. 
Und: Möglichst keine gemeinsame Benutzung von Alltagsgegenständen wie z.B. Gläser, Stifte, E-Zigaretten oder Wasserpfeifen mit Personen außerhalb des eigenen Hausstandes.

Husten- und Niesetikette einhalten. Husten und Niesen in Taschentuch oder in die Ellenbeuge.

Nicht notwendige Reisen absagen oder verschieben.

Handydisplay reinigen und desinfizieren.

Risikogruppen durch Familien- und Nachbarschaftshilfe versorgen. Bitte machen Sie auch gerne aktiv Hilfsangebote. Nachbarschaftshilfe in Augsburg.