Augsburg hilft ... seinen lokalen Betrieben

Die meisten Geschäfte und Restaurants mussten aus aktuellem Anlass schließen. Für viele Laden- oder Restaurantbesitzer ist die Corona-Krise eine existenzielle Situation. Wie Sie Ihren Lieblingsrestaurants und Lieblingsläden durch die Krise helfen, erfahren Sie hier.
 

 
Gutscheine kaufen – „Rette deinen Lieblingsladen“

Was wäre Augsburg ohne das Lieblingscafé, ohne den Lieblingsladen? Mitmachen und durch einen Gutschein-Kauf dem Lieblingsladen durch die Krise helfen: https://www.rette-deinen-lieblingsladen.de/

Online und lokal 
Viele Augsburger Unternehmen versorgen ihre Kunden jetzt über Onlineshops oder via E-Mail/Telefon. Eine Übersicht der Unternehmen: https://www.augsburg-city.de/online-in-augsburg-einkaufen

Take away oder liefern lassen
Die Gastronomie darf aktuell Speisen nur per take away anbieten oder nach Hause liefern. Folgende Restaurants bieten Speisen zum Mitnehmen an oder liefern nach Hause: https://www.augsburg-city.de/essen-in-augsburg

Sport- und Weiterbildungskurse Online
Fitnessstudios sind geschlossen, Vereinssport entfällt. Einige Augsburger Unternehmen sorgen daher mit ihren Onlinekursen für Abwechslung und Bewegung daheim: https://www.augsburg-city.de/sport-freizeit