Infos zum Coronavirus (SARS-CoV-2)


Entwicklung in Augsburg

Die 7-Tage-Inzidenz liegt aktuell bei 19,6 (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen), Stand: 18. Juni, Quelle: Robert Koch-Institut (RKI).

>> Details zu den Fallzahlen in Augsburg

>> Newsticker zur Entwicklung in Augsburg

>> Infos zu Schulen und Kitas

Lage in Bayern und Deutschland: >> Fallzahlen in Deutschland und >> Fallzahlen in Bayern


Infobrief der Oberbürgermeisterin

Liebe Augsburgerinnen und Augsburger,

wir alle wollen die Pandemie hinter uns lassen – und wir befinden uns auf einem guten Weg dahin.

Damit wir schnell unser Ziel erreichen, können Sie jetzt Folgendes tun:

  • Lassen Sie sich regelmäßig testen: In den Testzentren in Ihrem Stadtteil oder auch in vielen Apotheken.
  • Registrieren Sie sich für die Impfung und lassen Sie sich impfen.
  • Halten Sie sich an die AHA+L-Regeln: Abstand, Hygiene, Alltagsmasken, Lüften.

Zur besseren Übersicht haben wir hier noch einmal alle wichtigen Informationen für Sie zusammengestellt.

Je mehr Menschen sich regelmäßig testen und sich impfen lassen, und je konsequenter wir die AHA+L-Regeln einhalten, desto schneller haben wir wieder Normalität im Alltag.

Bitte machen Sie mit und informieren Sie auch Ihre Familie, Ihren Freundeskreis und Bekannte.

Nur zusammen können wir die Pandemie besiegen.

Ihre

Eva Weber
Oberbürgermeisterin der Stadt Augsburg


Aktuelle Impfzahlen

Insgesamt wurden in Augsburg bisher 217.217 Impfdosen verabreicht (Stand 17. Juni 2021)

87.350 Personen sind bereits vollständig geimpft. Das entspricht 29 Prozent der gesamten Bevölkerung Augsburgs. Weitere 42.517 Personen haben die Erstimpfung erhalten (14 Prozent).

>> Alles zur Corona-Impfung in Augsburg

So können Sie sich für die Impfung registrieren: 

  • online auf https://impfzentren.bayern/ oder
  • telefonisch über die Hotline 0821 789 868 94
    (Montag bis Samstag, 08:00 bis 16:00 Uhr)





Verhalten bei Verdacht auf Infektion

Wer Krankheitssymptome zeigt, meldet sich bitte unbedingt telefonisch bei der Hausarztpraxis oder den Notdiensten und kommt nicht unangemeldet in die Praxis oder Notaufnahme:

> Hausarzt anrufen

> 116117 – Ärztlicher Bereitschaftsdienst, rund um die Uhr für Erkrankte erreichbar

> 112 – Rettungsdienst, bei lebensbedrohlichen Zuständen

Allgemeine Beratung

> 0821 324-4444 Corona-Hotline der Stadt Augsburg:
Die Corona-Hotline ist montags bis freitags von 8 bis 19 Uhr, samstags von 10 bis 17 Uhr sowie sonn- und feiertags von 10 bis 15 Uhr erreichbar. Falls alle Leitungen belegt sind: Bitte nochmal anrufen.

> Oder per Mail an: info.corona@augsburg.de

> 09131 6808-5101 Hotline Coronavirus Bayern

> Weitere Hotlines in der Krise


Aktuelle Videos zur Corona-Lage

#24 Augsburgs Krisenstab informiert | 10.03.2021
Warum man sich gegen das Coronavirus impfen lassen sollte, wie gut der Impfstoff von AstraZeneca wirkt und wie man sich für einen Impftermin registriert.


#19 Augsburgs Krisenstab informiert | 28.01.2021
Anfahrt, Terminvergabe und Ablauf: Wichtiges zum Thema Impfen erfahren Sie in diesem Video. 


#22 Augsburgs Krisenstab informiert | 4.03.2021
Wie genau ein Schnelltest in den Schnelltestzentren abläuft und wo der Unterschied zum PCR-Test liegt, das erfahren Sie im Video.