Gesund, regional und lecker!

09.09.2019 13:41 | Pressemitteilungen

Tag der regionalen Vermarktung im Botanischen Garten

Regionalvermarktertag im Botanischen Garten Bildnachweis: Botanischer Garten Augsburg

  •  Tag: Sonntag, 15. September 2019
  •  Zeit: 10 bis 17 Uhr
  • Ort: Botanischer Garten, Dr.-Ziegenspeck-Weg 10

Am kommenden Sonntag findet in Zusammenarbeit mit der Umweltstation Augsburg wieder der Tag der regionalen Vermarktung im Botanischen Garten statt. Zahlreiche Anbieter präsentieren im Freigelände und im Pflanzenüberwinterungshaus (nach der Kasse rechts) regionale Genüsse und Kostproben und bieten ihre Produkte zum Verkauf an.

 

Teilnehmende Regionalvermarkter

Mit dabei sind Bäckerei Schubert, BUND Naturschutz in Bayern e.V. Kreisgruppe Augsburg, Cityfarm, Die rollende Gemüsekiste GmbH, Grüner Daumen, IG Streuobstwiese und Raritätenhof Christian Müller, Imkerei Beier, Krautkreise, Metzgerei/Gasthof Diem, Obst- und Gartenbauverein Haunstetten, Ölmühle Kappelbauer, Sailer Oskar und Christa, Schwabenbüffel, Stadtwerke Augsburg, Slow Food Convivium Augsburg, Unser Land, Weitwinkel e.V., Weltladen und die Zusamtaler Saftmanufaktur.

 

Rahmenprogramm

Im Rahmen des Regionalvermarktertages kann man auch Äpfel aus dem eigenen Garten bestimmen lassen. Pomologe Anton Klaus steht hierfür von 11 bis 16 Uhr zur Verfügung. Bringen Sie dazu Äpfel einer Sorte mit Stiel, ohne Wurm und sonnengereift zur Sortenbestimmung mit. Unreife Äpfel oder Äpfel von der Schattenseite ohne ausgeprägte Färbung sind kaum bestimmbar. Hilfreich ist auch ein frisches Blatt oder ein Foto des Baumes mit Früchtebehang.

Aktionen für die ganze Familie wie z.B. Apfelsaftpressen mit dem Obst- und Gartenbauverein Haunstetten, das Forschermobil der Umweltstation und weitere Mitmachangebote wie z.B. Teebecher basteln, Filzen bieten Spaß und Unterhaltung.

 

Botanischer Garten - Stadt Augsburg