Play me, I'm Yours – Eure Stadt, eure Bühne

Bunte Straßenklaviere, die verteilt übers Stadtgebiet zum Musizieren einladen: Im September 2021 begeistern die Play Me, I’m Yours Klaviere zum 5. Mal alle Augsburger Passanten und Besucher.

Die Klaviergestalter für Play Me, I’m Yours 2021 stehen fest

Zehn Klaviere erklingen vom 3. bis 26. September 2021 in ganz Augsburg und bringen ein ganz besonderes Flair an die Orte, an denen sie stehen. Denn jedes Klavier ist ein einzigartiges Kunstobjekt mit einer eigenen, individuellen Geschichte. Erzählt werden diese Geschichten von Künstlern aus Augsburg und der Region, die sich als Klaviergestalter beworben hatten und jetzt von der „Play Me, I’m Yours“-Jury ausgewählt wurden.

Die Klaviergestalter 2021:

  • Johanna Schreiner, Künstlerin
  • Lara Delzenero und Clara Heuermann, Schülerinnen
  • Giacomo Carloni, Künstler
  • Michaela Hobusch-Hembacher und Miriam Rauh mit Schülern der 1. bis 7. Klasse der Martinschule Augsburg
  • Christina Kling, Schülerin
  • Kreativworkshop Auszubildende der Dr. Grandel GmbH, Design und künstlerische Leitung Nontira Kigle, Diplom-Designerin
  • Elena Meinhardt, Künstlerin
  • Julia Kahn mit den 3. und 4. Klassen der Pankratiusschule
  • Susanna Friedla für #museAUX als Gemeinschaftsprojekt der Kunstsammlungen & Museen Augsburg, des Diözesanmuseum St. Afra, Jüdisches Museum und der Fugger’schen Stiftungen
  • Veronika Speer mit der Konfirmandengruppe der Kirchengemeinde Zu den Barfüßern

So schön war Play Me, I’m Yours 2020

Play Me, I’m Yours Augsburg nach einer Idee des englischen Künstlers Luke Jerram, ist ein Projekt von Augsburg Marketing und wird unterstützt von: C. Bechstein Centrum Augsburg, Klassik Radio, Augsburger Allgemeinen, a.tv, Dr. Grandel GmbH, Stadtwerke Augsburg, Stadtsparkasse Augsburg sowie Hörmann Klavier- und Flügeltransporte GmbH.