La Strada – das Internationale Künstlerfestival

Top-Artisten aus aller Welt kommen jedes Jahr nach Augsburg, um beim Internationalen Künstler-Festival La Strada die Innenstadt in einen Ort des Staunens und Lachens zu verzaubern. Der Kö-Park und der Willy-Brandt-Platz verwandeln sich in diesem Jahr zu Bühnen für Akrobaten, Gaukler, Magier und Musiker, von denen die Künstler das Publikum begeistern.

La Strada ist ein Fest für alle Sinne, bei dem Klein und Groß alle Spielarten der Straßenkunst hautnah erleben können. 2021 findet La Strada vom 30. Juli bis 1. August statt. Zudem spielen bereits ab dem 28. Juli jeden Abend lokale und nationale Bands und Künstler für euch auf der Bühne am Willy-Brandt-Platz.

In diesem besonderen Jahr ist es den Künstlern leider nicht möglich die gesamte Altstadt als Bühne zu nutzen und von Ort zu Ort zu ziehen, um die Besucher zu begeistern. Die Auftritte werden auf zwei Bühnen im Kö-Park und am Willy-Brandt-Platz stattfinden. Die Bühnen befinden sich einem abgesperrten Bereich mit zugewiesenen Sitzplätzen, für den ihr entsprechende Zeiträume buchen könnt.

 

Impressionen La Strada