Das römische Augsburg – neue Funde und Befunde

Stadtbücherei am Ernst-Reuter-Platz
07.02.2023 18:15 Uhr
Erdgeschoss, S-Forum
Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1
86150 Augsburg
ICS-Download
Für Erwachsene

Dr. Cinzia Bettineschi (Augsburg/Padua):

Rethinking Roman Augsburg through Remote Sensing and Spatial Analyses

Veranstalter: Altertumswissenschaftliches Kolloquium der Universität Augsburg (Prof. Dr. Natascha Sojc/Klassische Archäologie, Dr. Andreas Hartmann und Prof. Dr. Gregor Weber/Alte Geschichte) in Zusammenarbeit mit der Stadtarchäologie Augsburg (Dr. Sebastian Gairhos) und dem Kulturreferat der Stadt Augsburg, mit freundlicher Unterstützung der Gesellschaft der Freunde der Universität Augsburg

The lecture will showcase some of the most recent results of the Mapping Roman Augsburg project, born from the synergy between the department of Classical Archaeology of the University of Augsburg and the Stadtarchäologie Augsburg. Furthermore, it will explore the potential of remote sensing and digital spatial analysis for the study of the urban development and infrastructural organization of the Roman city of Augusta Vindelicum.

Der Eintritt ist frei! Keine Anmeldung erforderlich.