Augsburger Kammgarnspinnerei

Denkmalschutz

Das gesamte Betriebsareal der ehemaligen Augsburger Kammgarnspinnerei steht inklusive aller Bauten und Anlagen der Textilproduktion und ihrer Infrastruktur als Einzeldenkmal unter Denkmalschutz. Dazu gehören auch der Färberturm eines Vorgängerbetriebs, eine zweigeschossige Holzkonstruktion mit Walmdach über gemauertem Sockel aus der Zeit um 1760 sowie das ehemalige Wasch- und Badehaus des Kammgarnquartiers, das heute als Moschee genutzt wird.

2015 wurde mit dem Färberturm zum dritten Mal in Folge ein Projekt auf dem AKS-Areal in das Sonderkontigent der Städtebauförderung zur „Revitalisierung von Industrie- und Gewerbebrachen” aufgenommen. Der Turm wird seit Mitte Februar 2018 saniert und umgebaut. Er soll nach Sanierung und Umbau zu einem offenen Treffpunkt mit einem differenzierten, auf das Textilviertel bezogenen, sozialen und kulturellen Angebot werden. Ziel ist die behutsame, denkmalgerechte und den Nutzungsansprüchen entsprechende Sanierung und Neugestaltung des Innenraumes dieses historisch einzigartigen Beispiels der beginnenden Textilproduktion in Augsburg.

Textil- und Industriemuseum

Im nördlichen AKS-Gelände wurde am 20. Januar 2010 das Staatliche Textil- und Industriemuseum Augsburg (kurz: tim) eröffnet. Es befindet sich in einem historischen Gebäude, welches für seine neue Nutzung vom renommierten Grazer Architekten Klaus Kada behutsam umgebaut wurde. Moderne Elemente treffen dort auf die historische Bausubstanz mit den einst für das Textilviertel typischen Sheddächern. Das lebendig konzipierte Museum hat sich seit seiner Eröffnung zum Publikumsmagneten entwickelt. Es widmet sich in seiner Dauerausstellung den Themen Mensch, Maschine, Muster und Mode. Ergänzt wird die Dauerausstellung durch jährlich wechselnde Sonderausstellungen.

Ansprechpartner

Adresse & Kontakte

Flur, 3.Stock
Rathausplatz 1
86150 Augsburg

Telefon(0821) 324 - 4680
Fax(0821) 324 - 4697
E-Maildenkmal@augsburg.de
Gerhard Huber
4. Stock, Zimmer 403
www.augsburg.de

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:
Di:08.30 - 12.30
Do:08.30 - 12.30, 14.00 - 17.30
Fr:08.00 - 12.00

Zusätzlich individuelle Service-Zeiten nach Terminvereinbarung.