Dayton. Quelle: iStockphoto

Dayton/Amerika

  • Partnerstadt seit: 1964
  • Entfernung: 7156 Kilometer
  • Einwohner: 141.527

Diese Partnerschaft wurde durch das von Präsident Eisenhower 1956 entwickelte Programm „People to People“ ausgelöst und fand Unterstützung dadurch, dass die amerikanische Firma NCR, die ihr Stammwerk in Dayton hat, in Augsburg ihre deutsche Hauptniederlassung besitzt. Dayton liegt im amerikanischen Bundesstaat Ohio am Knotenpunkt wichtiger Staatsstraßen, die Michigan und Florida ebenso wie Maryland und Kalifornien verbinden. Rund 142.000 Einwohner zählt das Stadtgebiet. Hinzu kommen die unmittelbar angrenzenden Bezirke des Kreises Montgomery – insgesamt kommt Dayton auf mehr als 570.000 Einwohner. Hauptanziehungspunkt ist das Air Force Museum, das die Geschichte der zivilen und militärischen Luftfahrt Amerikas erzählt. Es ist das größte Luftfahrtmuseum der Welt mit über 250 Exponaten.