Europawoche 2019

Rund um den historischen Europatag am 9. Mai findet bundesweit jedes Jahr die Europawoche statt - in Augsburg in diesem Jahr vom 4. bis zum 13. Mai. Hintergrund dieser Tradition ist die im Jahr 1950 gehaltene Rede des ehemaligen französischen Außenministers Robert Schuman, welche den Grundstein für die heutige EU legte. 

Überall in Deutschland, so auch in Augsburg, gibt es während der Europawoche zahlreiche Veranstaltungen rund um das Thema Europa. Das Europabüro mit Europe Direct-Informationszentrum der Stadt Augsburg setzt die beliebte Tradition fort und hat auch 2019 ein vielfältiges Programm rund um das Thema Europa zusammengestellt, das zum Mitmachen und Mitdiskutieren einlädt.

Wecken Sie ihr Interesse und erleben Sie Europas Vielfalt vor Ort in Augsburg!

Ob in Debatten, Diskussionen, Workshops, Koch- und Sprachkursen, bei Festen oder Projekttagen, durch den Besuch von Ausstellungen oder der Teilnahme an Wettbewerben: so facettenreich wie Europa, wird auch in diesem Jahr die Vielfältigkeit des Angebots für die Augsburger Bürgerinnen und Bürger sein.

Der Europatag markiert traditionell den Höhepunkt der Europawoche. Die Feierlichkeiten zum Augsburger Europatag finden in diesem Jahr am 4. Mai statt. Sie dienen somit zugleich als Eröffnung der Europawoche in Augsburg. 

Das Programm zur Europawoche 2019 finden Sie hier.