Augsburger Europatag 2019

Am 9. Mai gedenken wir in ganz Europa, dass wir in Frieden und Einheit leben. Die Feierlichkeiten für den Europatag in Augsburg fallen in diesem Jahr auf den 4. Mai. Besonders im Wahljahr 2019 möchten wir Sie einladen, gemeinsam mit uns, die Bedeutung und den Mehrwert der Europäischen Gemeinschaft hervorzuheben!

Augsburger Europatag mit neuem Konzept 

Um der Bedeutung des Wahljahres 2019 gerecht zu werden, haben wir den Europatag mit einem neuen Konzept versehen. Demnach werden sich die Feierlichkeiten in diesem Jahr auf insgesamt acht Standorte in der Innenstadt verteilen. Dazu zählen beispielsweise der Königsplatz, der Rathausplatz oder der Willy-Brandt Platz. Die einzelnen Plätze sind dabei oftmals nur wenige Gehminuten voneinander entfernt. Die offizielle Eröffnung des gesamten Augsburger Europatags erfolgt um 11.00 Uhr am Willy-Brandt-Platz durch Dr. Florian Herrmann, Leiter der Staatskanzlei und Staatsminister für Europaangelegenheiten und Medien; Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl sowie durch den Vorsitzenden der Europa-Union Augsburg, Thorsten Frank. Der Europatag endet an allen Plätzen zeitgleich um 16.00 Uhr. Die Feierlichkeiten am 4. Mai dienen zugleich als Eröffnung der Europawoche in Augsburg. Kommen Sie zu uns und begeistern Sie sich für Europa!

Brüssel-Busreise zu gewinnen!

Ein Highlight in diesem Jahr ist unser Gewinnspiel, das wir mit der Unterstützung von Hörmann-Reisen anbieten werden. Hierfür wird es an den acht Standorten unterschiedliche Mitmach-Aktionen geben, bei denen wiederum einzelne Mitmach-Sticker gesammelt werden können. Bei einer Anzahl von vier Stickern, kann schließlich der Gewinnspielbogen ausgefüllt werden. Weitere Teilnahmebedingungen werden in Kürze bekannt gegeben.

Zu gewinnen gibt es folgende Preise:

  1. Preis: Brüssel-Busreise für 2 Personen (10.-14.07.2019)
  2. Preis: Tagesfahrt für 2 Personen in den Europapark Rust
  3. Preis: Europa-Überraschungs-Paket

Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Glück!

Europabus mit Tourstopp in Augsburg

Während der bayernweiten Europawoche wird es in diesem Jahr auch einen eigenen Europabus geben. Dieser tourt als mobiler Infostand im Zeitraum von 30. April bis zum 13. Mai 2019 durch alle sieben Regierungsbezirke um mit den Menschen vor Ort ins Gespräch zu kommen. Bürgerinnen und Bürger erhalten hier wichtige Informationen zur Europawahl 2019 und zur EU allgemein. Interessierte finden den Europabus am 4. Mai auf dem Augsburger Rathausplatz.

Warum gibt es den Europatag?

Der französische Außenminister Robert Schuman hielt am 9. Mai 1950 eine bedeutende Rede in Paris, in der er seine Vision einer neuen Art der politischen Zusammenarbeit in Europa vorstellte. Diese Neugründung Europas sollte Kriege zwischen den europäischen Nationen unvorstellbar machen. Dieses Gründungsziel hat die EU nun seit nahezu 70 Jahren eingelöst. Damit gilt der Vorschlag von Robert Schuman als Grundstein der heutigen Europäischen Union. Mit dem Ziel diese Schuman-Erklärung zu würdigen, feiern wir jedes Jahr am 9. Mai den Europatag.

Weitere Infos zum Europatag 2019 in Augsburg finden Sie in unserem Flyer.