Europawahl 2019

Alle fünf Jahre wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union die Abgeordneten des Europäischen Parlaments. In diesem Jahr fand die Wahl vom 23. bis zum 26. Mai statt. Auf der Grundlage dieser Wahl wird in den kommenden Wochen die neue Europäische Kommission bestimmt.

Hintergrund Europawahl

In der EU waren insgesamt 400 Millionen Bürgerinnen und Bürger dazu aufgerufen, zwischen dem 23. und 26. Mai 2019 das neunte Europaparlament zu bestimmen. In Deutschland fand die Wahl am 26. Mai statt. Insgesamt wurden 751 Abgeordnete gewählt. Aus Deutschland ziehen wiederum 96 Europaabgeordnete ins Europäische Parlament ein. Die Wahl wurde in jedem Mitgliedsland unterschiedlich und anhand des nationalen Wahlrechts durchgeführt.

Ergebnisse der Europawahl 2019

In Augsburg gaben über 100 000 Wahlberechtigte ihre Stimme ab. Die Wahlbeteiligung stieg somit im Vergleich zum Jahr 2014 von 36,3% auf 55,6% Prozent. Die genauen Ergebnisse der Stadt Augsburg und der einzelnen Wahlbezirke finden Sie hier.

Europaweit beteiligten sich insgesamt 50,93% der Wahlberechtigten an der Wahl. Die Ergebnisse der einzelnen Mitgliedsländer können auf der Homepage des Europäischen Parlaments eingesehen werden. Dort finden Sie neben den vorläufigen Ergebnissen unter anderem auch Informationen zur Wahlbeteiligung sowie zur neuen Sitzverteilung im Parlament. Zur entsprechenden Homepage gelangen Sie hier.