Rechtliche Betreuung (Erwachsene), Vorsorgevollmachten

Adresse & Kontakte

Rechtliche Betreuungen (Betreuungsstelle)

Beethovenstraße 4
86150 Augsburg
Lage im Stadtplan

Telefon:

0821 324-2893 (Fachbereichsleitung)
Interner Service:
0821 324-2897
Fax0821 324-2898
E-Mailbetreuungsstelle.stadt@augsburg.de

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:
Mo, Mi, Do:08:30–12:30 Uhr
Do:14:00–17:30 Uhr
TelefonBuchstaben
(0821) 324 - 2893B, C, D, F,
(0821) 324 - 2771K, Q, X, Y
(0821) 324 - 2772E, G, U, V, Z
(0821) 324 - 2894S, T, W
(0821) 324 - 2895H, M, P
(0821) 324 - 2896A, I, J, L, N, O, R

Beschreibung

Wenn Sie durch Unfall, Krankheit, Behinderung oder Alter nicht mehr in der Lage sind, sich um Ihre Angelegenheiten zu kümmern, muss jemand dies verbindlich für Sie tun. Das kann ein gesetzlicher Betreuer sein oder eine von Ihnen bevollmächtigte Vertrauensperson. Alle Fragen rund um die Betreuung sind im Betreuungsrecht geregelt, welches am 01.01.1992 in Kraft getreten ist.

Unsere Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Sachverhaltsermittlung und Stellungnahme im Rahmen eines Betreuungsverfahrens für das Betreuungsgericht
  • Beratung und Aufklärung zum Betreuungsverfahren
  • Gewinnung und Unterstützung von haupt- und ehrenamtlichen Betreuern
    Infoveranstaltungen 2019
  • Information, Beratung und Aufklärung über Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen
  • Öffentliche Beglaubigung der Unterschrift bei Vollmacht und Betreuungsverfügung mit gültigem Identitätsnachweis (Reisepass oder Personalausweis), 10.- € und nach vorheriger Terminvereinbarung
  • Zusammenarbeit und Förderung von Betreuungsvereinen
  • Netzwerkarbeit durch die Zusammenarbeit mit Leistungsträgern und -erbringern
  • Teilnahme an Arbeitskreisen

Zuständige Dienststelle