Partizipation

Adresse & Kontakte

Maximilianstraße 3
86150 Augsburg

Telefon 0821 324-9075
Fax 0821 324-2818
Mail Roberta.Moncalero@augsburg.de  
  Dr. Roberta Moncalero
  2. Stock

Beschreibung

>> LAB IN Partizipation stellt sich vor!

Das spannende Thema „Partizipation“ ist nicht neu. Neu mit LAB IN Partizipation im Büro für gesellschaftliche Integration (im Referat für Bildung und Migration) ist aber der Fokus auf unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger mit migrantischem Hintergrund.

  • LAB IN Partizipation startet im Oktober 2021 und ist ein Laboratorium für Wege der Partizipation in unserer migrationsgeprägten und vielfältigen Stadtgesellschaft – im Rahmen des Integrationskonzeptes für die Stadt Augsburg.

Partizipation und Integration: Wie stehen sie zueinander? Wie muss Partizipation gestaltet sein, damit Integration besser gelingt? Diesen Fragen wollen wir mit LAB IN nachgehen und dabei mit neuen Partizipationsformaten experimentieren.

  • LAB IN ist ein Partizipationsprozess – mit neuen Beteiligungsformaten und konkreten Beteiligungsprojekten. Es trägt zur Weiterentwicklung unseres lernenden und lebendigen Integrationskonzeptes für die Stadt Augsburg bei.

Bereits das Integrationskonzept für die Stadt Augsburg ist aus einem beispielhaften Beteiligungsprozess entstanden und 2020 veröffentlicht worden. So soll es weitergehen. Wir wollen Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft / unterschiedlichster Migrationserfahrung auf diesem Weg mitnehmen. Wir haben den Anspruch, dass in unserer Stadt Augsburg nicht Politik für Migrantinnen und Migranten gemacht wird, sondern im Dialog entsteht – im Dialog mit Zugewanderten und mit allen, die an einem guten und friedlichen Zusammenleben in unserer Gesellschaft aktiv mitwirken wollen.

  • Mit LAB IN wollen wir Leitlinien zur Partizipation in unserer migrationsgeprägten Stadtgesellschaft erarbeiten und dabei einen operativen Leitfaden erstellen.

LAB IN soll neue Impulse zur Integrationspolitik in unserer Stadt geben. Diese große Aufgabe werden wir nicht allein bewältigen können. Wollen wir Erfolg mit der Integration haben, geht dies nur im Dialog, im ehrlichen Austausch miteinander. Denn Partizipation, Integration und bewusst gelebte Vielfalt sind übergreifende Aufgaben, die uns gemeinsam herausfordern und die wir nur zusammen lösen können.

 

Kinder machen mit: Kinderpartizipationsprojekt zum Lernort Rathaus
Für alle interessierten Grundschullehrerinnen und Grundschullehrer: 
Die 2. Runde des neuen Kinderbeteiligungsprojekts unseres Büros zum „Lernort Rathaus“ für Augsburger Grundschulen startet im Oktober 2022. 

Nach der positiven Resonanz der ersten sechs Kinderbeteiligungsworkshops im Rathaus – zwischen Mai und Juli 2022 – werden wir 2022 weitere sechs Kinderworkshops durchführen.
Mit unserem Kinderworkshop bieten wir eine partizipative, erlebnisreiche und pädagogisch wertvolle Erfahrung für GS-Schülerinnen und Schüler – mit Kinderrallye, Stadtratsspiel im Sitzungssaal des Augsburger Rathauses, Malaktionen und einiges mehr.  

Termine im Herbst 2022: 13.10., 25.10., 22.11., 28.11., 05.12. und 06.12.2022

Achtung: Je Workshop nur eine Klasse! Schnell anmelden!

Kontakt für Anmeldung und Infos über das Programm:

Dr. Roberta Moncalero, Büro für gesellschaftliche Integration/ LAB IN Partizipation
E-Mail: roberta.moncalero@augsburg.de (Tel. 0821 324 9075)