Erneuerung der Kaufbachbrücke

Ab Ende März wird die Brücke an der Siebentischstraße über den Kaufbach daher über einen Zeitraum von sechs Monaten erneuert.

Hierfür muss die Brücke abgebrochen und in zwei Bauabschnitten neu hergestellt werden. Für die Arbeiten ist es erforderlich, die Brücke halbseitig zu sperren. In dieser Zeit ist von der Friedberger Straße aus damit nur die Einfahrt in die Siebentischstraße möglich. Für die gesperrte Fahrtrichtung von der Siebentischstraße zur Friedberger Straße wird eine Umleitung über die Hofrat-Röhrer-Straße eingerichtet. Die Buslinie 32 wird in Richtung stadteinwärts ebenfalls über diese Umleitung geführt.

Am Knotenpunkt Hofrat-Röhrer-Straße / Inverness-Allee wird eine provisorische Rechtsabbiegerspur für eine bessere Abwicklung des Umleitungsverkehrs hergestellt. Diese Arbeiten starten am 4. März und werden etwa drei Wochen andauern. Erst wenn diese Rechtsabbiegespur hergestellt ist, werden die Arbeiten an der Brücke beginnen.  

Die Gesamtfertigstellung der Baumaßnahme ist für November 2019 geplant.