Sanierung Standesamt Heilig-Grab-Gasse

Für die Sanierung des Standesamtes wird ab 15. April ein Kran in der Heilig-Grab-Gasse aufgestellt. Dies hat zur Folge, dass die Heilig-Grab-Gasse zur Einbahnstraße mit Fahrtrichtung Maximilianstraße wird.  

Der Kraneinsatz wird voraussichtlich bis zum Herbst andauern. Für den Auf- und Abbau muss die Heilig-Grab-Gasse jeweils für einen Tag komplett gesperrt werden.