Führungen für Schulklassen

Kern der Ausstellung ist die aktive Einbindung von jungen Besucherinnen und Besuchern durch die Begleitung von jugendlichen Peer Guides.
 


Partizipation und Peer-to-Peer Learning werden im Begleitprogramm der Anne-Frank-Ausstellung „Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte.“ groß geschrieben. Schon im Vorfeld werden Schülerinnen und Schüler der vier Augsburger Schulen - María-Theresia Gymnasium, Jakob Fugger und Holbein Gymnasium sowie der Fachakademie für Sozialpädagogik Augsburg bfz gGmbH - in Workshops für ihren Einsatz als Peer Guides fit gemacht.

Peer-Guide-Führungen für Schulklassen sind buchbar unter: annefrank.ausstellung@augsburg.de