Wohnbauentwicklung auf ehemaligem NCR-Parkplatz

16.12.2019 07:11 | Stadtplanung

Auszug aus dem Vorentwurf des Bebauungsplanes Nr. 299. Grafik: Stadtplanungsamt Augsburg

Auf einer im Stadtteil Kriegshaber liegenden Fläche südlich der Tunnelstraße und westlich des Babenhauser Weges soll Wohnraum geschaffen werden. Früher parkten dort die Mitarbeiter des Technologieunternehmens NCR. Seit dem Umzug des Unternehmens an einen neuen Standort liegt der Parkplatz brach. Die neue Eigentümerin strebt für die Brachfläche eine wohnbauliche Entwicklung an. Geplant ist ein neues Wohnquartier für unterschiedliche Wohnformen in Verbindung mit qualitativ hochwertigen halböffentlichen Freiräumen. Auf mindestens 30 Prozent der neuen Geschossflächen soll einkommensorientiert geförderter Wohnraum entstehenden.
 
Um die planungsrechtlichen Voraussetzungen für das Wohnquartier zu schaffen, beschloss der Stadtrat am 28. November 2019 die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 299 „Südlich der Tunnelstraße, westlich des Babenhauser Weges“.
 
Der Vorentwurf des Bebauungsplanes Nr. 299 mit Begründung liegt vom 16. Dezember 2019 bis einschließlich 17. Januar 2020 im Flur des Stadtplanungsamtes aus und kann im Internet unter www.augsburg.de/auslegung abgerufen werden. Weitere Einzelheiten können dem Amtsblatt der Stadt Augsburg vom 13. Dezember 2019 entnommen werden.
 
Wir weisen darauf hin, dass das Stadtplanungsamt vom 23. Dezember 2019 bis einschließlich 1. Januar 2020 geschlossen hat. Der Aushangbereich des Stadtplanungsamtes ist in diesem Zeitraum nicht zugänglich!