„Verreckt auf dem Misthaufen der Fugger“. Zur Wahrnehmung der Hungerkrise von 1570 in der Reichsstadt Augsburg

19.02.2020 07:20 | Stadtarchiv Termine

Stadtgeschichte aktuell

Mittwoch / 19.02.2020 / 19:00 Uhr / Vortrag

Prof. Dr. Wolfgang Behringer, Universität des Saarlandes, Saarbrücken

In Indien verkauften Eltern ihre Kinder, in Russland kam es zu Kannibalismus, und auch ganz Europa litt unter der Hungerkrise von 1570. Von dem Augsburger Meistersinger Barnabas Holzmann erhalten wir jedoch exklusive Einblicke in den Krisenverlauf, die sonst nirgendwo dokumentiert sind.

Eintritt frei