Start eines europäischen Online-Orchesters

01.04.2021 14:26 | Europa Freizeit Kultur Bürgerservice & Rathaus

Ab sofort können sich Musikerinnen und Musiker aus ganz Europa zur Teilnahme am europäischen Online-Orchester anmelden. Zum Europatag 2021 wird das Orchester eine besondere Version der Europahymne (Beethovens „Ode an die Freude“) aufführen.

Ein riesiges Online-Orchester wird am 9. Mai die Europa-Hymne anstimmen. Collage: Jens Illemann

Einsendeschluss für die musikalischen Beiträge ist der 25. April. Das Gesamtwerk wird am 9. Mai zum Europatag veröffentlicht. Koordinator und Organisator ist der Weltrekordhalter des größten Online-Orchesters, Jens Illemann, Musiker und Musiklehrer aus Schleswig-Holstein.  Er hat für diesen Anlass ein Arrangement der Europahymne erstellt, das im Stil eines Crossovers die Stile Klassik, Swing und Rock miteinander vereint.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.