RADIO VIELFALT – das Liederbuch ist fertig

24.03.2015 09:29 | Kategorie: Bildung & Wirtschaft

Gemeinsam mit Augsburger Grundschülern wurde im letzten Jahr eine Liedersammlung entwickelt, die die musikalische Vielfalt in Augsburg widerspiegelt. Nun ist das Ergebnis da.


Vielfältig und individuell – so ist nicht nur das Titelbild von RADIO VIELFALT. Das Projekt zeigt den musikalischen und kulturellen Reichtum Augsburgs.

Das Team von MEHR MUSIK! Augsburg hat in Kooperation mit dem Bildungsreferat der Stadt Augsburg und der Stiftung Zuhören des Bayerischen Rundfunks ein wichtiges Projekt fertiggestellt: Bei RADIO VIELFALT begegneten Augsburger Grundschulkinder unterschiedlicher ethnischer und nationaler Hintergründe durch Kinderlieder ihrer eigenen regionalen Musikkultur und der ihrer Schulfreunde.

So entstand die bunte Mischung

Gemeinsam mit vielen Augsburger Grundschülern sammelten die MEHR MUSIK!-Vermittler Liedtitel in verschiedenen Sprachen. Mithilfe von Experten aus aller Welt wurden aus der Liste der Kinder 18 Lieder ausgesucht. 30 Grundschüler wurden zudem von der Stiftung Zuhören zu „Kinderreportern“ ausgebildet. Aus ihren Treffen mit den Musikexperten entstanden kurze Hör-Interviews, die Hintergründe der Menschen und des Projekts zeigen.

Das Liederbuch steht den Grundschulen zur Verfügung
Das Material ist nun fertig: eine Liedersammlung mit Noten und Texten der 18 Lieder, Aussprachehilfen, kurzen Musikerporträts und einer kleinen Instrumentenkunde, Anregungen zum Einsatz des Materials und die CDs mit Musik und Interviews.

Die Augsburger Grundschulen erhalten ein kostenfreies Exemplar zur Nutzung im Unterricht. Wer Interesse hat, kann das Buch mit den CDs auch unter info(at)mehrmusik-augsburg.de bestellen (Schutzgebühr 10 Euro zzgl. der gesetzl. MwSt und 2 Euro Versand). Das MEHR MUSIK! Team kommt auch an Schulen und stellt das Material in kurzen Fortbildungen für Lehrkräfte vor – Anfragen ebenfalls unter info(at)mehrmusik-augsburg.de. (bb/kw)




+ -