O'zapft is!

21.04.2019 19:01 | Freizeit

Es ist wieder Plärrer-Zeit! Am heutigen Ostersonntag hat Schwabens größtes Volksfest begonnen. 15 Tage lang wird jetzt auf dem Kleinen Exerzierplatz gefeiert. Der Auftakt bei Traumwetter war schon mal verheißungsvoll.

Bürgermeisterin Eva Weber zeigt es an: Zwei Schläge brauchte sie nur, dann war das symbolische "erste Fass" angezapft. Fotos: Ruth Plössel/Stadt Augsburg

Schon seit den Mittagsstunden herrschte großer Andrang in den Festzelten, aber auch bei den Fahrgeschäften. Gegen 17 Uhr folgte dann der offizielle Fass-Anstich im Festzelt Binswanger & Kempter. In Vertretung für OB Dr. Kurt Gribl griff Bürgermeisterin Eva Weber zum Schlegel - und musste sich hinter dem souveränen "O'zapfer" nicht verstecken: Wie Gribl brauchte auch Weber nur zwei Schläge, ehe das Bier in Strömen lief und das Fass komplett als Freibier ausgeschenkt wurde.

Dabei wurde Weber von Ordnungsreferent Dirk Wurm unterstützt. Auch die Wirtsleute Angelika und Reinhard Kempter sowie Sven Rießbeck von Hasen-Bräu halfen, die Maßkrüge unters Volk zu bringen. (rs)

Alle Infos auf unserer Seite Augsburger Plärrer