Oktober-Sitzung Bau- und Konversionsausschuss

14.10.2019 12:59 | Stadtplanung

Bauausschuss.jpg

Der Bau- und Konversionsausschuss tagt im Sitzungszimmer des Rathauses. Foto: Manuela Wagner / Stadtplanungsamt Augsburg

Meistens kommen die Mitglieder des Bau- und Konversionsausschusses einmal im Montag an einem Donnerstag zusammen. Im Oktober findet die Sitzung jedoch einen Tag früher als gewohnt statt und zwar am Mittwoch, den 16. Oktober 2019.
 
Auf der Tagesordnung stehen eine Reihe von Themen des Stadtplanungsamtes:

  • Zweiter Billigungs- und Auslegungsbeschluss zur Änderung des Flächennutzungsplanes mit integrierter Landschaftsplanung für den Bereich „Singoldstraße / Wernhüterstraße” im Planungsraum Lechhausen (1995-114)
  • Billigungs- und Auslegungsbeschluss zum Bebauungsplan Nr. 671 „Westlich der Wernhüterstraße”
  • Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan Nr. 288 B I „Sheridan-Kaserne, Teilbereich östlich des Nestackerweges, nördlich des Grasigen Weges” 
  • Bericht zum Planungsvorhaben „Holzbachstraße Postareal”
  • Mündlicher Bereicht zur Umsetzung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 268 A „Portal Nord-West, Teilbereich südöstlich der Diedorfer Straße”; Vorstellung der Planung für den 3. Bauabschnitt

Der geplante mündliche Bericht „Innovationspark AUGSBURG; Freiraumplanerischer Wettbewerb zur Gestaltung der öffentlichen Freiflächen; Vorstellung der prämierten Entwürfe und weitere Vorgehensweise” wird auf November verschoben.

Interessierte Bürger können ab 14.30 Uhr dem öffentlichen Teil der Sitzung des Bau- und Konversionsausschusses beiwohnen. Sie findet im Sitzungszimmer des Rathauses statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.